Kreieren Sie Ihre eigenen Veggie-Burger

Welches Geheimnis steckt hinter leckeren Burgern? Abwechslung. Gute Neuigkeiten für alle, die von den Veggie-Burgern aus dem Supermarkt abgeschreckt waren: Hausgemachte vegetarische Burger lassen sich im Handumdrehen zaubern, schmecken viel besser als tiefgefrorene Veggie-Frikadellen und können aus unterschiedlichen Zutaten zubereitet werden.

Eine Vielzahl an Fleisch-Alternativen

Bieten Sie bei Ihrer nächsten Grillparty leckere vegetarische Burger als fleischlose Alternative an, oder veranstalten Sie eine Veggie-Burger-Party ganz ohne die typische Frikadelle. Selbst überzeugte Fleischesser werden beeindruckt sein. Die Möglichkeiten bei der Zubereitung von Veggie-Burgern sind vielfältig. Verschiedene Gemüsesorten, Bohnen, Getreide oder Hülsenfrüchte – alles kann zu einer Frikadelle geformt werden. Probieren Sie doch einmal den Black-Bean-Burger mit Sriracha Aioli von Vitamix als vegetarische Alternative.

Probieren Sie neue Gemüsesorten

Experimentieren Sie mit Gemüse wie Zucchini, Mais, Broccoli, Karotten, Zwiebeln, Paprika, Kartoffeln und Pilzen. Kombinieren Sie diese mit Tofu, schwarzen Bohnen, Kichererbsen, Linsen, Sonnenblumenkernen, Nüssen oder Getreidesorten wie Gerste, Hirse oder Quinoa. Eier und Semmelbrösel oder Haferflocken eignen sich hervorragend als Bindemittel.

Verwenden Sie frische Kräuter und Gewürze

Für den Frische-Kick: Fügen Sie Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch, Oregano, Koriander oder Basilikum hinzu. Anstatt Frikadellen können Sie auch marinierten Parasolpilz oder in Scheiben geschnittene Aubergine grillen. Der herbe Geschmack und die feine Konsistenz passen perfekt zu einem Sandwich.

Internationaler Flair

Variieren Sie Ihre Burger-Kreationen mit Gewürzen oder anderen Zutaten für eine internationale Note. Mit eingelegter Peperoni und Guacamole verleihen Sie dem Black-Bean-Burger ein mexikanisches Aroma. Garam Masala oder Currypulver in einem Kichererbsen-Burger, getoppt mit Chutney, zaubert ein indisches Flair auf den Burger-Teller. Italienisch angehaucht wird es mit der Kombination aus Oliven und getrockneten Tomaten. Sesampaste und Falafel bringen den Nahen Osten in Ihre Burger-Küche. Durch diese Variationen beeindruckt jedes vegetarische Rezept Vegetarier und Fleischliebhaber gleichermaßen.

Verfeinern Sie Ihre hausgemachten Burger mit diesen Vitamix-Rezepten:

  1. Avocado-Jogurt-Dip
  2. Chipotle-Pfeffer-Sahne-Soße
  3. Knusprige Apfel-Salsa
  4. Mayonnaise
  5. Hummus

Mehr vegetarische Rezepte von Vitamix.

Empfohlene Artikel

Mayonnaise

Selbstgemachte Würzsoße

Eine der einfachsten Möglichkeiten ein Gericht oder eine Beilage zu verfeinern ist, diese mit selbstgemachter Würzsoße, wie Ketchup oder Mayonnaise, zu servieren.
Caesar Salat Dressing

Acht hausgemachte Salat-Dressings mit Ihrem Hochleistungsmixer

Ein knackiger, schön angerichteter Salat ist eine perfekte Kombination zu deftigen Menüs und ziert Ihren Esstisch zu jeder Feierlichkeit. Ein raffiniertes Dressing, nach dem Rezept von Vitamix Köchin und Manager für Rezeptentwicklung Bev Shaffer, verwandelt jeden Salat in ein unvergessliches Highlight.