Vitamix präsentiert kleine Behälter für ASCENT Series Hochleistungsmixer

ASCENT Series Hochleistungsmixer

BERLIN, 1. Oktober 2018 – Samtige Smoothies, aromatische Suppen, eiskalte Desserts oder saftiger Teig – die vielseitigen Anwendungen und Vorteile der Vitamix® ASCENT® Series Hochleistungsmixer sind bei Hobbyköchen und Foodies besonders geschätzt. Mit den neuen 600-Milliliter Mix & Go- sowie 225-Milliliter-Behältern präsentiert das US-Unternehmen nun Zubehör für die Serie, mit dem es noch einfacher wird, frische und gesunde Speisen auch in kleineren Mengen perfekt zuzubereiten – und diese direkt mitzunehmen, zu servieren oder aufzubewahren.

In der kleinen Variante können Dips und Aufstriche, Pestos oder Babynahrung im Handumdrehen zubereitet werden. Auch zum Hacken von Kräutern oder Reiben von Käse bieten sich die 225-Milliliter-Behälter an. Der 600-Milliliter Mix & Go-Behälter eignet sich ideal zum Mixen von Smoothies, Nussmilch oder Dressings. So ist das neue Zubehör eine ideale Ergänzung zum 2-Liter-Behälter, der standardmäßig zu jedem Gerät der Serie gehört und erste Wahl für größere Mengen ist, zum Beispiel bei der Zubereitung von Suppen oder Desserts sowie beim Mahlen von Getreide oder Kaffee.

Dank des praktischen Designs der neuen Behälter können Speisen und Getränke direkt darin serviert, aufbewahrt oder mitgenommen werden – ganz bequem und ohne lästiges Umfüllen. Zum 225-Milliliter-Behälter gehören stapelbare Deckel, die 600-Milliliter-Behälter sind mit praktischen Flip-Top-Deckeln ausgestattet. Deckel und Behälter lassen sich bei Bedarf individuell miteinander kombinieren.

Intelligente Technologie erkennt Behältergröße

Alle Geräte und Behälter der ASCENT Series sind mit innovativer SELF-DETECT-Technologie ausgestattet. Diese erkennt, welcher Behälter verwendet wird, und passt die Mixgeschwindigkeit daran an. Auch die Dauer der Automatik-Programme wird für die jeweilige Behältergröße optimiert. Außerdem stellt die Technologie sicher, dass nur die zum Behälter passenden Programme genutzt werden können. Heiße Getränke und Suppen können etwa nur im 2-Liter-Behälter zubereitet werden, aus dem heiße Luft entweichen kann. Daher schalten die Geräte auch beim manuellen Arbeiten mit den 225- und 600-Milliliter-Behältern automatisch nach zu langem Mixen ab.

Zusammen mit dem neuen Zubehör garantieren die ASCENT Series Hochleistungsmixer nicht nur die zuverlässigen und präzisen Mixergebnisse, für die Vitamix-Geräte bekannt sind. Die Serie bietet auch die Möglichkeit, gesunde Speisen und Getränke in jeder Portionsgröße unkompliziert zuzubereiten – neue Aromen entdecken, genießen und teilen war nie einfacher.

Die neuen ASCENT Series Behälter sind ab November 2018 im Fachhandel, ausgewählten Kauf- und Warenhäusern sowie im Vitamix-Onlineshop erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 110 Euro (zwei 225-Milliliter-Behälter mit Klingenbasis), 140 Euro (zwei 600-Milliliter-Behälter mit Klingenbasis) und 35 Euro (ein 600-Milliliter-Behälter oder zwei 225-Milliliter-Behälter). Vitamix gewährt auf alle Hochleistungsmixer der ASCENT Series eine Garantie von zehn Jahren sowie eine Garantie von drei Jahren auf die 225- und 600-Milliliter-Behälter.

www.vitamix.de

Bildunterschrift (Küche): Mit den neuen Behältern der Vitamix ASCENT Series Hochleistungsmixer gelingen Speisen und Getränke in jeder Portionsgröße.

Bildunterschrift (Behälter / Freisteller): Mixen, Mitnehmen,  Genießen und Aufbewahren – mit den neuen Behältern in 600- und 225-Milliliter-Größe ist das bequem möglich.
Bildunterschrift (Behälter auf Schwarz): Die neuen Vitamix ASCENT Series Behälter eignen sich ideal für Smoothies und Dressings to go, Dips und Aufstriche, Pesto oder Babynahrung.

Zum Download bitte auf die Bilder klicken.

###

Über Vitamix®
Die Vita-Mix® Corporation (“Vitamix”) ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das 1921 gegründet wurde. Das amerikanische Unternehmen produziert und vertreibt hochwertige Mixer und Mix-Produkte für den privaten und gewerblichen Gebrauch. Die Kundenliste der gewerblichen Nutzer liest sich wie ein „Who‘s Who“ der weltweit größten Restaurantketten. Der Gründer von Vitamix, William G. „Papa“ Barnard, Vorreiter im Bereich Marketing und Produktinnovation, schuf 1949 das sogenannte Infomercial-Genre mit einem TV-Spot, der veranschaulicht, wie gesund die Zubereitung von Vollwertkost in einem Vitamix-Standmixer ist. Zu Beginn der 1990er Jahre brachte Vitamix den ersten kommerziellen Mixer auf den amerikanischen Markt und legte damit zugleich den Grundstein für den Smoothie-Trend. Das Unternehmen, dessen Produkte weltweit für ihre Leistung, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit bekannt sind, wird fortlaufend für seine innovative Produktentwicklung mit Auszeichnungen geehrt und erhielt 2014 von der amerikanischen Regierung den renommierten „E“-Award für Export sowie den von Ernst & Young verliehenen „National Entrepreneur of the Year Award“. In Deutschland wurden zudem sowohl der Vitamix Professional Series 750 (2014) als auch der Vitamix Personal Blender S30 (2015) mit dem begehrten Konsumentenpreis „KüchenInnovation des Jahres“ prämiert. Beide Produkte wurden außerdem in den Kategorien High Quality, Design und Bedienkomfort mit dem Plus X Award ausgezeichnet. Der neue Personal Blender S30 wurde zudem von der Jury des Plus X Award als Standmixer des Jahres mit dem Gütesiegel „Bestes Produkt des Jahres 2015/2016“ honoriert. Bei der Wahl zum „Partner des Fachhandels 2015“, durchgeführt von dem Fachkreis Hausrat/GPK im Zentralverband Hartwarenhandel e.V., belegte das Unternehmen im Sortimentsbereich „Kleinelektro“ den ersten Platz. Alle Produkte werden am Hauptsitz im Olmsted Township in der Nähe von Cleveland, Ohio (USA), gefertigt und in mehr als 140 Ländern verkauft. Weitere Informationen finden Sie unter www.vitamix.de und http://www.facebook.com/VitamixGermany

Pressekontakt:
Klenk & Hoursch AG
Corporate & Brand Communications
Susanne Nicolai
0049 69 719168-164
vitamix@klenkhoursch.de