Skip To Content

Apfelkuchen-Eis

Erleben Sie den klassisch-amerikanischen Geschmack mit dieser leckeren Eiscreme. Der Zusatz einer Banane verleiht dem Dessert noch eine extra Süße.

Apfelkuchen-Eis

Zutaten

  • 120 ml (½ Tasse) frozen apple juice concentrate
  • 120 ml (½ Tasse) french vanilla creamer
  • 1 Apfel , entkernt, vom Stielansatz befreit und geviertelt
  • ½ avocado, pitted, peeled
  • 90 g (¾ Tasse) Karotten, geschält, halved
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 2 Esslöffel Agavennektar
  • 390 g (3 Tassen) Eiswürfel

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  2. Regler auf Stufe 1 drehen.
  3. Schalten Sie die Maschine ein und erhöhen Sie langsam die Geschwindigkeit auf Stufe 10. Dann die Hochgeschwindigkeitsfunktion (High-Speed) betätigen. Dabei den Stößel verwenden, um die Zutaten in Richtung Klingen zu bewegen.
  4. Nach circa 30 Sekunden ändert sich das Motorgeräusch und es bilden sich 4 Hügel in der Mixtur. Das Gerät abschalten. Nicht zu lange mixen, da sonst das Eis zu schmelzen beginnt. Sofort servieren.

Anmerkungen

Falls die Konsistenz zu flüssig (milchshake-artig) ist, können zusätzlich 240 ml Eiswürfel hinzugefügt werden.

Due to inactivity, your session has timed out and is no longer active.

Reload the page