Skip To Content

Balsamico-Zitrus-Dressing

Dieses leichte Dressing schmeckt lecker zu Grüngemüse mit Mandarinen und Asia-Nudeln. Es eignet sich auch ideal als Marinade für Hühnchen.

Balsamico-Zitrus-Dressing

Zutaten

  • 60 ml (¼ Tasse) Balsamico-Essig
  • 3 mittelgroße Orangen, geschält, halbiert
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 2 Esslöffel Rohrzucker
  • 2 Esslöffel Limetten-Saft
  • ⅛ Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 120 ml (½ Tasse) Olivenöl

Zubereitung

  1. Essig, Orangen, Zwiebel, Knoblauch, Zucker, Limetten-Saft, Pfeffer und Salz in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  2. Regler auf Stufe 1 drehen.
  3. Schalten Sie die Maschine ein und erhöhen Sie langsam die Geschwindigkeit auf Stufe 10. Dann die Hochgeschwindigkeitsfunktion (High-Speed) betätigen.
  4. 30 Sekunden oder bis zur gewünschten Konsistenz mixen.
  5. Die Geschwindigkeit auf Stufe 4 reduzieren und die Verschlusskappe entfernen.
  6. Das Öl langsam durch die Verschlusskappen-Öffnung geben, bis eine Emulsion entsteht. Danach die Verschlusskappe wieder aufsetzen.

Anmerkungen

In einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Das Dressing vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen und schütteln. Für eine Rohkost-Ernährung kann Agaven-Nektar anstatt Zucker verwendet werden.

Due to inactivity, your session has timed out and is no longer active.

Reload the page