Buttermilch-Pfannkuchen

Besonders gut schmecken die fluffigen Vollkorn-Pfannkuchen mit einem ebenfalls selbstgemachten Frucht-Sirup.

Zutaten

  • 480 ml (2 Tassen) fettarme Buttermilch
  • 2 große Eier
  • 60 ml (¼ Tasse) Olivenöl
  • ½ Teelöffel Salz
  • 50 g (¼ Tasse) Rohrzucker
  • 125 g (1 Tasse) Mehl
  • 120 g (1 Tasse) Vollkornmehl
  • ½ Teelöffel Backnatron
  • 2¼ Teelöffel Backpulver

Zubereitung

  1. Buttermilch, Eier, Öl, Salz und Zucker in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  2. Regler auf Stufe 1 drehen.
  3. Schalten Sie die Maschine ein und erhöhen Sie langsam die Geschwindigkeit auf Stufe 5 oder 6.
  4. 5 Sekunden mixen und die Verschlusskappe abnehmen.
  5. Mehl, Natron und Backpulver durch die Verschlusskappen-Öffnung hinzugeben.
  6. Verschlusskappe schließen und für weitere 20-25 Sekunden mixen. Dabei den Stößel verwenden, um die Zutaten in Richtung Klingen zu bewegen.
  7. 30-60 ml des Teiges in eine Bratpfanne geben und ausbacken.

Anmerkungen

Anstatt Mehl können auch Weizenkörner verwendet werden. Die Körner einfach in den Vitamix-Trockenbehälter füllen und für 1 Minute auf Hochgeschwindigkeit (High-Speed) mixen.