Makkaroni mit Käsesoße

Eine cremige Käsesoße und eine Brotkrumen-Kruste machen dieses klassische Gericht zum Familien-Lieblingsessen.

Makkaroni mit Käsesoße

Zutaten

  • 210 g (2 Tassen) Makkaroni, ungekocht
  • 30 g (¼ Tasse) Mehl
  • 60 g (¼ Tasse + 1 Teelöffel) fettarme Butter, zur getrennten Verwendung
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 320 ml (1⅓ Tasse) fettarme Milch
  • 115 g (1 Tasse) oder Gruyere-Käse, gewürfelt
  • 2 Scheiben Brot
  • ⅛ Teelöffel gemahlener, schwarzer Pfeffer
  • ⅛ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ⅛ Teelöffel getrockneter Oregano
  • ⅛ Teelöffel Röstzwiebeln
  • ⅛ Teelöffel Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Makkaroni nach Packungsanleitung kochen. Abtropfen lassen.
  3. Makkaroni in eine gefettete 20 cm x 20 cm große Backform geben.
  4. Butter, Mehl, Salz und Milch in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  5. Regler auf Stufe 1 drehen.
  6. Schalten Sie die Maschine ein und erhöhen Sie langsam die Geschwindigkeit auf Stufe 10. Dann die Hochgeschwindigkeitsfunktion (High-Speed) betätigen.
  7. 3-4 Minuten oder bis starker Dampf aus der Verschlusskappe austritt, mixen. Sobald sich die Konsistenz verdickt hat, wird es weniger spritzen.
  8. Die Verschlusskappe entfernen und Käse durch die Verschlusskappen-Öffnung hinzugeben.
  9. 1 Minute mixen.
  10. Soße über die Makkaroni geben und gut mischen.
  11. Für die Zubereitung der Brotkrumen-Kruste: zwei Scheiben Brot toasten und jede Scheibe zu einer Kugel formen.
  12. Regler auf Stufe 1 drehen.
  13. Schalten Sie die Maschine ein und erhöhen Sie langsam die Geschwindigkeit auf Stufe 4.
  14. Die Verschlusskappe entfernen.
  15. Die Brot-Kugeln durch die Verschlusskappen-Öffnung in den Vitamix-Behälter geben.
  16. Alles zu kleinen Brotkrümeln mixen. Gewürze hinzufügen.
  17. Makkaroni mit Brotkrumen-Mischung bedecken und circa 30 Minuten goldbraun backen.