Cookie-Richtlinie von Vitamix

  1. Was sind Cookies?

    Cookies sind kleine Dateien, die von Websites, die Sie besuchen, an Ihren Computer gesendet und dort hinterlegt werden. Cookies werden im Dateiverzeichnis Ihres Browsers gespeichert. Cookies werden entweder nur so lange gespeichert, wie Sie sich auf einer bestimmten Website befinden (Sitzungscookies), oder sie werden für einen festgelegten Zeitraum auch nach Beendigung Ihrer aktuellen Sitzung in Ihrem Browser gespeichert (permanente Cookies). Cookies funktionieren in Verbindung mit Inhalten auf der Website selbst, um Informationen zu erfassen und zu speichern. Weitere Informationen über diese Technologien und ihre Funktionsweise finden Sie www.allaboutcookies.org.

  2. Warum verwendet Vitamix Cookies?

    Vitamix verwendet Cookies auf seiner Website, um Sie von anderen Benutzern auf der Website zu unterscheiden. Damit verbessert sich Ihr Erlebnis insgesamt, wenn Sie unsere Website nutzen, und die Funktionalität und Performance der Website wird gewährleistet. Die Cookie-Richtlinie sollte in Verbindung mit der Datenschutzerklärung von Vitamix gelesen werden, in welcher die Nutzung unserer Website geregelt ist. Wenn Sie weiterhin auf unserer Website surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

  3. Wie verwendet Vitamix Cookies?

    Cookies erleichtern die Navigation auf unserer Website durch Speicherung Ihrer Browser-Einstellungen. Wir nutzen Cookies, um die Nutzung der Website von Vitamix durch einen Kunden und andere Einstellungen eines Kunden zu verstehen (wie Länder- und Sprachauswahl). Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Website-Traffic und die Website-Interaktionen zu erhalten, um Trends zu erkennen und Statistiken zu erstellen, damit wir in Zukunft ein optimiertes Website-Erlebnis und bessere Tools anbieten können. Die Cookies auf der Website von Vitamix lassen sich in vier Hauptkategorien einordnen:

    • Unbedingt erforderlich: Diese Cookies sind für den Betrieb unserer Website notwendig und wichtig, um Ihnen ein nahtloses Erlebnis auf der Website zu ermöglichen. Dazu gehören Cookies, mit denen Sie beim Navigieren auf der Website in einer Einzelsitzung, oder wenn Sie es wünschen von Sitzung zu Sitzung, wiedererkannt werden. Diese Cookies sorgen dafür, dass der Warenkorb- und Checkout-Prozess reibungslos abläuft und unterstützen uns auch bei Sicherheitsproblemen und der Einhaltung von Vorschriften.
    • Funktionen und Leistungsfähigkeit: Diese analytischen Cookies erlauben es uns, die Funktionalität der Website durch das anonyme Tracking der Nutzung zu verbessern. Wir nutzen analytische Profilerstellung, um zu wissen, welche eindeutigen Benutzer einen bestimmten Artikel lesen, und so Rückschlüsse zu ziehen, was beliebt ist. Wir schauen uns auch an, wo auf Inhalte zugegriffen wird, damit wir wissen, wie wir unsere Website für ein optimales Nutzungserlebnis gestalten sollten. In einigen Fällen bieten diese Cookies uns die Möglichkeit, Ihre Anfragen schneller zu verarbeiten, von Ihnen ausgewählte Website-Einstellungen zu speichern und Ihnen dabei zu helfen, sich mit Ihren sozialen Netzwerken zu verbinden. Wir zählen Klicks auf „Gefällt mir“- und „Twitter“-Plug-ins und welche Inhalte von unseren Websites geteilt wurden oder auf welche Inhalte unserer Websites verwiesen wurde. Die Deaktivierung dieser Cookies kann dazu führen, dass Empfehlungen nicht mehr auf Sie zugeschnitten sind und die Website-Performance verlangsamt wird. Sie können dann auch keine Inhalte effektiv bei Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken teilen. Wir untersuchen auch, welche Arten von Verweisen verwendet wurden, um auf unsere Websites zu gelangen, z. B. E-Mail-Kampagnen oder Links von einer verweisenden Website, damit wir die Effektivität unserer Werbung und Anzeigenkampagnen einschätzen können.
    • Personalisierung: Diese Cookies helfen uns dabei, die Inhalte so personalisiert wie möglich für Sie bereitzustellen, zum Beispiel indem wir Ihnen gezielte Banner und relevante Empfehlungen für Vitamix-Produkte zeigen.
    • Werbung: Diese Cookies erfassen Informationen, um Werbeangebote besser auf Ihre Interessen zuzuschneiden, und zwar sowohl auf der Website von Vitamix als auch außerhalb der Website. Bei diesen erfassten Daten handelt es sich um nicht persönlich identifizierbare Daten und sie lassen keine Rückschlüsse auf Sie als konkrete Person zu. Die Deaktivierung dieser Cookies kann zur Folge haben, dass Sie Werbung und Anzeigen sehen, die für Sie nicht relevant sind.
  4. Wie kann ich meine Cookie-Einstellungen ändern?

    Sie können einstellen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie versendet wird, oder Sie können Cookies ganz ausschalten. Die verfügbaren Optionen zur Verwaltung von Cookies finden Sie in Ihrem Browser. Die einzelnen Browser bieten verschiedene Möglichkeiten, um Cookies zu deaktivieren oder auszuschalten, aber sie lassen sich in der Regel unter Tools/Werkzeuge, in den Optionen/Einstellungen oder im Hilfemenü finden. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann es passieren, dass Sie nicht mehr auf dieser Website surfen können. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, kann es sein, dass Sie die Opt-out-Cookies erneut installieren müssen. Weitere Informationen über Cookies, darunter auch, welche Cookies gesetzt wurden und wie man diese verwaltet und löscht, finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

  5. „Sharing“-Tools auf den Webseiten von Vitamix.

    Die Webseiten von Vitamix enthalten eingebettete Schaltflächen zum „Teilen“ („Sharing“), damit Benutzer der Website Inhalte mit Freunden oder Kontakten über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter teilen können. Diese Drittanbieter-Websites können Cookies setzen, wenn Sie bei ihrem entsprechenden Dienst eingeloggt sind. Vitamix ist nicht in der Lage, das Setzen von Cookies durch diese Drittanbieter-Websites zu kontrollieren. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen über ihre Cookies und deren Verwaltung zu erhalten.