Zum Inhalt springen

Eichelkürbissuppe mit Kurkuma

Dieses Rezept verbindet die positiven Eigenschaften von Hühnerbrühe, Eichelkürbis und Kurkuma mit dem Aroma und der Würze grüner Currypaste.

Eichelkürbissuppe mit Kurkuma

Zutaten

  • 550 g (4 Tassen) Eichelkürbis, gekocht, geschält, entkernt
  • 960 ml (4 Tassen)Hühnerbouillon
  • 1 Esslöffel grüne Currypaste
  • 1 Teelöffel Kurkuma, gemahlen
  • Salz und Pfeffer, je nach Geschmack

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  2. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. Mixer für 5 Minuten und 45 Sekunden laufen lassen, bis dichter Dampf aus dem Behälter dringt.

Tipp

Mit Salz und Pfeffer sollte immer nach Geschmack gewürzt werden. Probieren Sie die Suppe einfach nach dem Mixen. Wenn sie noch etwas zu fade schmeckt, können Sie ein wenig nachwürzen. Wenn Sie unseren Behälter verwenden, dann sollten Sie ihn am besten sofort nach Gebrauch waschen, um Verfärbungen durch die Kurkuma möglichst gering zu halten.

Leckere Kombos

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden