Zum Inhalt springen

Zuckerkekse aus Mandelmehl

Gesunde Kekse – wo gibt's denn sowas? Dieses leckere Rezept kommt ganz ohne Zusatz von Zucker und Ölen aus.

Zuckerkekse aus Mandelmehl, aufeinandergestapelt

Zutaten

  • 50 g (1 Tasse) Apfelmus
  • 2 große Eier
  • 65 g (10) Medjool-Datteln, entsteint
  • 1 Esslöffel Vanille-Extrakt, optional
  • ½ Teelöffel Backnatron
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 350 g (3½ Tassen) Mandelmehl

Zubereitung

  1. Datteln, Eier, Apfelmus und Vanilleextrakt in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen. Stufe 1 einstellen.
  2. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit bis zur höchsten Stufe erhöhen. 45 Sekunden lang mixen.
  3. Mehl, Backnatron und Backpulver in eine Rührschüssel geben. Feuchte Zutaten zu den Trockenzutaten geben und gut vermischen.
  4. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Mit einem Portionierer (ca. 21 g) in gleichmäßigem Abstand auf das Backpapier setzen. 15 Minuten bei 180 °C backen.
  5. Ein leckerer Keks mit natürlichen Zutaten und ohne Zusatz von Zucker oder Ölen. Fügen Sie Zimt, Muskatnuss oder andere Gewürze hinzu, um den gewünschten Geschmack zu erhalten. Mit Ihrem Vitamix können Sie selbst verschiedene Arten von Mehl mahlen.

Tipp

Diese Kekse enthalten keinen zugesetzten Zucker, sondern erhalten ihre Süße auf natürliche Weise aus Datteln und Apfelmus. Ohne Zusatz von Butter oder Fetten halten die Kekse besser ihre Form und verlaufen nicht.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden