Zum Inhalt springen

Karottensuppe mit Ahorncreme

Die wärmenden Aromen von Ingwer und Zimt runden den Ahornsirup in diesem Rezept für Möhrensuppe perfekt ab.

Möhrensuppe

Zutaten

  • 1½ Esslöffel ungesalzene Butter oder pflanzliche Margarine
  • 70 g Zwiebeln (1 kleine), geschält, gehackt
  • 454 g (7 mittelgroße) Karotten, in 5 cm große Stücke geschnitten
  • 40 g (¼ mittelgroßer) Apfel, entkernt, halbiert
  • 5 g (1) frische Ingwerwurzel, etwa ½ cm dick
  • 2 Teelöffel Zimt, gemahlen

Zubereitung

  1. Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel dazugeben und anbraten, bis sie glasig ist (ca. 6 bis 8 Minuten).
  2. Karotten, Apfel, Ingwer und Zimt hinzugeben und 2 bis 3 Minuten lang weiter köcheln lassen. Gemüsefond hinzugeben und köcheln lassen, bis die Karotten weich sind (etwa 20 Minuten). Topf vom Herd nehmen und Mischung 15 Minuten lang abkühlen lassen.

Ahorncreme

Zutaten

  • 240 ml (1 Tasse) griechischer Joghurt oder Mandelmilchjoghurt
  • 2 Esslöffel Ahornsirup, optional
  • 2 Frühlingszwiebeln, gewürfelt

Zubereitung

  1. Während die Mischung abkühlt, vermengen Sie den Joghurt, den Ahornsirup und die Frühlingszwiebeln in einer kleinen Schüssel.
  2. Sobald die Suppenmischung abgekühlt ist, vorsichtig in den Vitamix-Behälter umfüllen und den Deckel verschließen.
  3. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. 1 Minute und 30 Sekunden lang mixen.
  4. Suppe mit dem Schöpflöffel in Suppenschalen verteilen und mit einem Löffel Ahorncreme verzieren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden