Zum Inhalt springen

Carrot and Raisin Muffins Healthy

Süße Rosinen und Möhren ergänzen sich vortrefflich in diesen Leckerbissen zum Frühstück oder Nachmittagskaffee.

Möhren-Rosinen-Muffins

Zutaten

  • 260 g (2 Tassen) Weizenvollkornmehl
  • ½ Teelöffel Backnatron
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 1 cinnamon stick, or 1 teaspoon ground cinnamon
  • 3 g (1 piece) fresh ginger root, or ¼ teaspoon ground ginger
  • 2 allspice berries, or ⅛ teaspoon ground allspice
  • 2 whole cloves, or ⅛ teaspoon Ground Cloves
  • 100 g (⅔ Tasse) Rosinen
  • 90 g (1 mittlere) Karotte, halbiert
  • 60 ml (¼ cup) egg substitute, or 2 large eggs
  • 60 ml (¼ Tasse) Wasser
  • 240 ml (1 Tasse) Apfelmus
  • 100 g (10) Datteln, entsteint
  • 1 Esslöffel Traubenkernöl

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Muffinblech mit 12 Formen leicht mit Trennspray besprühen oder mit Backpapierförmchen auslegen.
  2. Place flour, baking soda, and powder in a medium-size mixing bowl and stir lightly. Set aside.
  3. Place carrots, egg substitute, dates, water, spices and applesauce into the Vitamix container and secure lid.
  4. Start the blender on its lowest speed and quickly increase to its highest speed.
  5. 45 Sekunden lang mixen, bis die Mischung dickflüssig und cremig ist.
  6. Pour flour mixture into the container and secure the lid. Select Variable 8. Pulse ingredients 8 -10 times using the tamper to press the ingredients toward the blade. Pour mixture into a bowl and add raisins and fold to combine. Spoon the mixture into the prepared muffin tin.
  7. 20–25 Minuten lang goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen und anschließend servieren.

Tipp

Wenn das Mehl nach Gewicht abgemessen wird, kann das Rezept genauer befolgt werden und man erzielt ein besseres Ergebnis. Die Muffins können in einem luftdichten Behälter bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt oder bis zu 1 Monat eingefroren werden.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden