Zum Inhalt springen

Orange-Nuss-Haferkekse

Orangenaroma und wohlig-warme Nelke machen diese Haferplätzchen zum perfekten Mitbringsel in der Weihnachtszeit. Mit 1/2 Tasse Schokoladenstückchen oder Rosinen geben Sie ihnen Ihre ganz eigene Note.

Zutaten

  • 150 g (1½ Tassen) Weizenmehl
  • 390 g (2½ Tassen) Haferflocken
  • ½ Teelöffel Zimt, gemahlen
  • ¼ Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Teelöffel Backnatron
  • 3 g (1 Teelöffel) Salz, optional
  • 1 große Orange, geschält, halbiert
  • 1 großes Ei
  • 120 ml (½ Tasse) Olivenöl
  • 1 Esslöffel Melasse
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 210 g (1 Tasse) brauner Zucker
  • 60 g (½ Tasse) Walnüsse, optional

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen. Backblech mit Kochspray besprühen.
  2. Mehl, Haferflocken, Zimt, Nelken, Backnatron und Salz in eine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  3. Orange, Ei, Öl, Melasse, Vanille und braunen Zucker in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel schließen.
  4. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  5. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 10 und dann bis auf „Hoch“ erhöhen.
  6. 20 Sekunden lang bzw. zu einer geschmeidigen Masse mixen.
  7. Mischung in einer Rührschüssel mit den Trockenzutaten zu einer geschmeidigen Masse vermengen.
  8. Mit einem Teelöffel portionsweise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Backzeit: 10–12 Minuten oder bis die Kekse goldbraun sind.

Tipp

120 g (½ Tasse) Schokoladenstückchen oder Rosinen in den fertigen Teig unterrühren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden