Zum Inhalt springen

Stressfreie Truthahnsoße

Bereiten Sie mit Ihrem Vitamix-Gerät im Handumdrehen Truthahnsoße zu, damit Sie mehr Zeit haben, um das Festtagsessen zu genießen.

Stressfreie Truthahnsoße

Zutaten

  • 28 g ungesalzene Butter
  • 31 g (¼ Tasse) Weizenmehl
  • 480 ml (2 Tassen) Truthahnbrühe
  • ½ Brühwürfel Hühnerbouillon
  • ¼ Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 kleines Lorbeerblatt, getrocknet
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen

Zubereitung

  1. Bereiten Sie eine Mehlschwitze zu, indem Sie bei mittlerer Hitze in einer mittelgroßen Pfanne Butter schmelzen und nach und nach mit einem Schneebesen Mehl unterrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Unter ständigem Rühren anschwitzen, bis die Mehlschwitze goldbraun und aromatisch ist. Auf einen Teller geben und im Kühlschrank vollständig abkühlen lassen.
  2. Brühe, Bouillon, Thymian, das getrocknete Lorbeerblatt und Pfeffer in einem Topf verrühren. Bei ca. 95 °C leicht köcheln lassen und das Lorbeerblatt entfernen.
  3. Topf vom Herd nehmen und die Mischung vorsichtig in den Behälter des Vitamix umfüllen, Mehlschwitze in den Behälter geben und Deckel verschließen.
  4. Den Mixer auf der niedrigsten Geschwindigkeitseinstellung einschalten, dann die Geschwindigkeit rasch bis zur höchsten Stufe erhöhen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.
  5. 1 Minute lang mixen.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden