Hausgemachte Nussbutter begeistert als pflanzliches Naturprodukt voller Eiweiß und ohne Konservierungsstoffe. Mit Vitamix können Sie köstliche Nussbutter ohne viel Aufwand zu Hause herstellen. Ein paar simple Handgriffe genügen, um verschiedene Aufstriche zuzubereiten, die sich perfekt auf Sandwiches, in Smoothies, als Dip oder Snack genießen lassen.

Hier haben wir ein paar Tipps, die Sie vor der Zubereitung Ihrer Nussbutter beachten sollten:

  • Zutaten zusammenstellen
  • Falls Sie die Nüsse rösten, sollten Sie sie vor dem Mixen komplett abkühlen lassen.
  • Fügen Sie zunächst die empfohlene Menge Nüsse und anschließend (falls erforderlich) das Öl hinzu.
  • Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten, dann schnell auf die höchste Stufe umschalten.
  • Den Stößel verwenden, um die Zutaten in Richtung der Klingen zu schieben.
  • Bis zur gewünschten Konsistenz mixen, falls nötig die Pulsfunktion verwenden.
  • Tipps und Tricks für köstlichen Mixgenuss? Hier finden Sie Anregungen für individuelle Mischungen, die sicher auch Ihren Geschmack treffen:

    Kräftigeres Aroma

  • Rösten Sie die Nüsse 10–15 Minuten lang bei 180 Grad auf einem Backblech im Ofen. Das verleiht der Nussbutter ein intensiveres Aroma, eine cremigere Konsistenz und hilft, das Öl aus den Nüssen zu lösen.
  • Verarbeiten Sie einfach Ihre Lieblingsnüsse: Aus Mandeln, Cashewkernen, Pekannüssen, Walnüssen, Pistazien, Macadamias und verschiedenen Kernen und Samen können Sie Ihre ganz eigene Mischung zaubern.

    So gelingt die Konsistenz

  • Eine cremigere Konsistenz entsteht durch längeres Mixen (oder durch Zugabe von einem Teelöffel Kokosöl). Für eine stückigere Konsistenz einfach die Puls-Funktion nutzen.
  • Wenn die Mischung am Behälter klebt, verwenden Sie einfach den Stößel.
  • Für Naschkatzen

  • Wer es süßer mag, kann einfach Honig, Ahornsirup, Vanille, Kakao, Zimt oder Datteln hinzufügen. Sparsam und nach Geschmack dosieren.
  • Die Nussbutter schmeckt prima auf Eis, Pfannkuchen, Waffeln oder Açaí-Bowls.
  • Aufbewahrung

  • Luftdicht verschlossen im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren.
  • Unsere liebsten Klassiker unter den Nussbutter-Rezepten:

    Welche raffinierten Nussbutter-Kreationen haben Sie schon in Ihrem Vitamix-Gerät gezaubert? Teilen Sie Ihre besten Mischungen unter dem Hashtag #MyVitamix.