Als Jonathon Sawyer und seine Frau Amelia in ihre Heimatstadt Cleveland, im Bundesstaat Ohio, zurückkehrten, hatten sie ein gemeinsames Ziel: Sie wollten ein Restaurant eröffnen und ein Konzept entwickeln, das auf Nachhaltigkeit basiert – von den Erzeugern direkt zu den Verbrauchern.

Das bedeutete, vor Ort produzierte Zutaten zu beziehen sowie auf umweltbewusste Produkte und langlebige Küchengeräte zu setzen. 2009 eröffnete The Greenhouse Tavern – das erste Certified Green Restaurant® in Ohio. Das Lokal verfügt sogar über einen Dachgarten, wo die Kräuter für den eigenen Bedarf angebaut werden.

Wie wird man zu einem Certified Green Restaurant®?

Es gibt drei Stufen von Certified Green Restaurants®: 2, 3 und 4 Sterne. Auf zuvor festgelegten Standards basierend wird einem Restaurant eine bestimmte Anzahl an Punkten in sieben verschiedenen Kategorien verliehen. Bei diesen Kategorien handelt es sich um: effiziente Wasserverwendung, Abfallreduzierung & Recycling, nachhaltige langlebige Produkte & Baustoffe, nachhaltige Lebensmittel, Energieverbrauch, wiederverwendbare Produkte & vorzugsweise ökologische Einwegprodukte und Reduzierung von Chemikalien & Umweltverschmutzung.

Um eine Zertifizierung zu bekommen, muss ein Restaurant folgende Bedingungen erfüllen:

  1. Eine Gesamtanzahl von 100 GreenPoints™ erreichen
  2. In jeder Kategorie eine Mindestanzahl von GreenPoints™ erhalten (je 10 Punkte)
  3. Über ein umfassendes Recyclingprogramm verfügen
  4. Kein geschäumtes Polystyrol verwenden (Styropor)
  5. Jährliche Schulungsanforderungen erfüllen
  6. Kontinuierliche Weiterentwicklung:
    • Am Ende des 3. Jahres muss das Restaurant 135 GreenPoints™ erreicht haben
    • Am Ende des 6. Jahres muss das Restaurant 175 GreenPoints™ erreicht haben

Erfahren Sie mehr über die Green Restaurant Association.

Über den Chefkoch

Von der Zeitschrift Bon Appetit wurde The Greenhouse Tavern als eines der zehn besten neuen Restaurants in den USA ausgezeichnet. Sawyer hatte bereits Fernsehauftritte bei Iron Chef America und Dinner Impossible, die vom Sender Food Network ausgestrahlt werden. Die Zeitschrift Food & Wine kürte ihn als einen der besten neuen Köche. Zudem erhielt Sawyer den James Beard Award 2015 als bester Koch in der Region der Great Lakes. Neben The Greenhouse Tavern besitzt Sawyer auch Noodlecat in Cleveland, wo er seine eigene moderne Version der klassisch asiatischen Küche kreiert.

Kontakt mit dem Chefkoch

Jonathon Sawyer hat vier Restaurants eröffnet und die Tavern Vinegar Company in Cleveland, Ohio, gegründet. Sie finden Chefkoch Sawyer auf Facebook, Twitter, Instagram und auf seiner Website.