Zum Inhalt springen

Mandelbutter

Ein herzhafter Aufstrich aus rohen, gerösteten oder gesalzenen Mandeln, der auch als Fruchtdip köstlich schmeckt. Bei der Herstellung von Mandelbutter sollten idealerweise geröstete Mandeln verwendet werden. Wenn Sie die Mandeln selbst rösten, sollten Sie darauf achten, dass die Mandeln schön knusprig sind. Je nach Ofen sollte eine Backzeit von 10–20 Minuten bei 350 Grad ausreichen. In den Rezepten für 1,4-L- und 0,9-L-Behälter finden Sie eine Anleitung zum Rösten von Mandeln.

Zutaten

  • 550 g (4 Tassen) ungesalzene, geröstete Mandeln
  • 60 ml (¼ Tasse) Rapsöl

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 10 und dann bis auf „Hoch“ erhöhen.
  4. Schieben Sie die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen.
  5. Innerhalb von 1 Minute ist ein hoher, ratternder Ton zu hören. Sobald die Klingen leicht durch die Butter schneiden, nimmt das Motorgeräusch einen leisen und arbeitenden Ton an. Gerät ausschalten.
  6. In einem luftdichten Behälter aufbewahren. Für eine längere Aufbewahrung auch tiefkühlgeeignet.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden