Zum Inhalt springen

Pfannkuchen aus Mandelmehl

Goldbraune Pfannkuchen mit Mandelmehl.

Zutaten

  • 2 große Eier
  • 60 ml (¼ Tasse) Mandelmilch oder Eiersatz aus Leinsamen
  • 1 Esslöffel Dattelsirup
  • 1 Teelöffel Mandelextrakt
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backnatron
  • 110 g (1 Tasse) Mandelmehl
  • 1 Esslöffel Kokosöl

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf das Kokosöl in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit langsam bis zur höchsten Stufe erhöhen. 15 Sekunden lang mixen, die Zutaten dabei nach Bedarf mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.
  3. Bei mittlerer Hitze eine große, beschichtete Pfanne erhitzen. Kokosöl hineingeben und erwärmen. Vorsicht beim Ausbacken der Pfannkuchen – das Mandelmehl brennt leicht an.
  4. Teig für Pfannkuchen in der gewünschten Größe in die Pfanne gießen oder schöpfen. Auf der Unterseite goldbraun backen. Wenden und von der anderen Seite backen.
  5. Sofort servieren. Dazu passt Marmelade, frisches Obst oder Sirup.

Kochtipps

Vorsicht beim Ausbacken dieser Pfannkuchen – das Mandelmehl brennt leicht an. Mandelmehl ist zwar glutenfrei, aber sehr kalorienreich. Mit diesen nahrhaften eiweiß- und ballaststoffreichen Pfannkuchen gelingt der Start in einen aktiven Tag!

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden