Zum Inhalt springen

Avocado-Bohnen-Suppe mit frischer Kräuterwürzsoße

Die frische Kräuterwürzsoße für diese aromatische kalte Suppe passt auch wunderbar zu Lammkoteletts oder Crostini.

Avocado-Bohnen-Suppe mit frischer Kräuterwürzsoße

Avocado-Bohnen-Suppe

Zutaten

  • 480 ml (2 Tassen)Hühnerbouillon
  • 120 ml (½ Tasse) fettfreier Naturjoghurt oder milchfreie Alternative
  • 320 g (2 Stück) Avocado, halbiert, entkernt, geschält
  • 185 g (1 Tasse) weiße Bohnen, gekocht, gewaschen, abgetropft
  • 20 g (¼) Zitrone, geschält
  • ½ Teelöffel Salz, optional
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Teelöffel Chilisoße
  • 1 kleine Jalapeño, entkernt

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Suppenzutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  2. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten und bis auf Stufe 6 erhöhen.
  3. 40 Sekunden lang bzw. bis zur gewünschten Konsistenz mixen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.

Frische Kräuterwürzsoße

Zutaten

  • 5 g (2 Esslöffel) frische Korianderblätter, gehackt
  • 1 Teelöffel Zwiebeln, geschält, gewürfelt
  • 1 Teelöffel Zitronenabrieb
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 50 g (⅓ Tasse) Feta, (optional), zerkrümelt

Zubereitung

  1. Koriander, abgeriebene Zitronenschale, Zwiebel und Olivenöl in einer kleinen Schüssel vermengen. Die Suppe gekühlt oder bei Zimmertemperatur servieren und mit einem Esslöffel Würzsoße und Feta garnieren.

Tipp

Diese Suppe ist ideal für einen Brunch oder eine große Feier. Die Menge lässt sich im 2‑Liter‑Behälter ganz einfach verdoppeln oder verdreifachen.

Leckere Kombos

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden