Zum Inhalt springen

Avocado-Joghurtsoße

Fettarmer Naturjoghurt bildet die Grundlage für diesen cremigen Avocado-Dip, eine leckere Alternative zu normaler Salsa.

Avocado Yoghurt Sauce

Zutaten

  • 360 g (½ Tasse) fettarmer Naturjoghurt
  • 2 Avocados, halbiert, entkernt, geschält
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Limette, geschält, halbiert
  • 3 g (1 Teelöffel) Salz
  • 1 Jalapeño, entkernt und geviertelt
  • 10 g (¼ Tasse) frische Korianderblätter

Zubereitung

  1. Joghurt, Avocados, Knoblauch, Limette, Salz und Chilischote in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 10 und dann bis auf „Hoch“ erhöhen.
  4. 30 Sekunden lang mixen, Zutaten dabei mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben. Geschwindigkeit auf Stufe 7 reduzieren. Verschlusskappe abnehmen und Koriander durch die Deckelöffnung dazugeben.
  5. 15 Sekunden lang mixen.

Tipp

Noch pikanter wird die Soße, wenn Sie die Samen und Scheidewand der Chilischote nicht entfernen. Passt zu Tacos, Fajitas, Fisch, Geflügel oder auch statt Salsa zu Tortillachips.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden