Zum Inhalt springen

Buttermilch-Pfannkuchen

Zu diesen luftig-lockeren Vollkorn-Pfannkuchen passt ein Fruchtsirup – natürlich ebenfalls aus dem Vitamix.

Zutaten

  • 480 ml (2 Tassen) fettarme Buttermilch
  • 2 große Eier
  • 60 ml (¼ Tasse) Olivenöl
  • ½ Teelöffel Salz
  • 50 g (¼ Tasse) Zucker
  • 125 g (1 Tasse) Weizenmehl
  • 120 g (1 Tasse) Weizenvollkornmehl
  • ½ Teelöffel Backnatron
  • 2¼ Teelöffel Backpulver

Zubereitung

  1. Buttermilch, Eier, Öl, Salz und Zucker in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 5 oder 6 erhöhen.
  4. 5 Sekunden lang mixen, dann Verschlusskappe abnehmen.
  5. Mehl, Backnatron und Backpulver durch die Deckelöffnung hinzugeben.
  6. Verschlusskappe wieder aufsetzen und weitere 20 bis 25 Sekunden mixen, dabei Zutaten mit dem Stößel zu den Klingen schieben, bis alles gut vermischt ist.
  7. 30–60 ml (1/8 - 1/4 Tasse) Teig in eine heiße Pfanne mit etwas Öl geben und ausbacken.

Tipp

Sie können das Rezept abwandeln, indem Sie das Mehl durch 180 g (1 Tasse) Weizenkörner ersetzen. Dazu müssen die Körner zuvor 1 Minute lang im Trockenbehälter auf der Stufe „Hoch“ gemahlen werden.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden