Zum Inhalt springen

Sellerie-Kartoffelsuppe

In diesem Rezept wird die gesamte Selleriestange mitsamt Blättern verwendet und sorgt für einen intensiveren Sellerie-Geschmack.

Sellerie-Kartoffelsuppe

Zutaten

  • 300 g (6 kleine Stangen) Sellerie, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 260 g (1 mittelgroße) Russet-Kartoffel, gedünstet, geschält, halbiert, zur schrittweisen Verwendung
  • 30 g (1 Scheibe) Gemüsezwiebel, etwa 1 cm dick
  • 600 ml (2½ Tassen) Gemüsebrühe
  • 240 ml (1 Tasse) Cashew-Milch oder sonstige Milch Ihrer Wahl
  • ½ Teelöffel Salz, optional
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  2. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten und bis zur höchsten Stufe erhöhen.
  3. Mixer 5 Minuten und 45 Sekunden laufen lassen oder bis aus dem belüfteten Deckel dichter Dampf dringt. Sofort servieren.

Kochtipps

Die andere Hälfte der Kartoffel und ein oder zwei zusätzliche Stangen Sellerie können nach dem Mixen hinzugefügt werden, um der Suppe etwas Struktur zu verleihen. Schalten Sie dazu den Mixer auf niedrigster Stufe ein und geben Sie die Kartoffel und die Selleriestangen durch die Verschlusskappe hinzu. So verleihen Sie Ihrer Suppe das gewisse Etwas! Falls Sie die Kartoffel lieber im Ofen zubereiten möchten, backen Sie die gewaschene Kartoffel im vorgeheizten Backrohr direkt auf dem Rost bei 200 °C für 30–45 Minuten, bis Sie sie mit einer Gabel durchstechen können.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden