Zum Inhalt springen

Schokoladen-Cookie-Eis

Keksstückchen machen Schokoladeneis zu einer ganz besonderen Delikatesse.

Schokoladen-Cookie-Eis in einer Schüssel mit Cookies

Zutaten

  • 3 Schokoladenkekse
  • 240 ml (1 Tasse) Schokoladenmilch
  • 1 entsteinte Dattel oder 1 Esslöffel Honig
  • 10 g (2 Esslöffel) Kakaopulver
  • 60 g (1/4 Tasse) Schokoladensplitter
  • 280 g (2) gefrorene Bananen, geschält, halbiert
  • 390 g (3 Tassen) Eiswürfel

Zubereitung

  1. Kekse in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 3 aus.
  3. Zum Hacken 5 bis 10 Mal pulsieren (ein- und ausschalten). In eine Schüssel umfüllen und beiseitestellen.
  4. Die restlichen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  5. Den Mixer auf der niedrigsten Geschwindigkeitseinstellung einschalten, dann die Geschwindigkeit rasch bis zur höchsten Stufe erhöhen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.
  6. Nach ca. 30–60 Sekunden verändert sich das Motorengeräusch und es sollten sich vier Hügel bilden.
  7. Gerät ausschalten. Kekse einrühren und sofort servieren. Mixen Sie nicht zu lange, damit die Mischung nicht schmilzt.

Kochtipps

Für eine glutenfreie Variante ohne Weizen können Sie statt der Kekse einfach Schokoladenstückchen verwenden.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden