Zum Inhalt springen

Mais-Chowder

Die glatte Basis des Mais-Chowders macht der Vitamix, auf dem Herd zubereitetes Gemüse gibt ihm seine knusprige Konsistenz.

Mais-Chowder

Zutaten

  • 1 Esslöffel Butter, Zimmertemperatur
  • 120 g (¾ Tasse) Zwiebel
  • 520 g kleine Russet-Kartoffeln
  • 480 ml (2 Tassen) Gemüsebrühe
  • 375 g (3 Tassen) Maiskörner
  • 120 ml (½ Tasse) Milch
  • Salz und Pfeffer, je nach Geschmack
  • 1 Zweig Petersilie

Zubereitung

  1. Einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebel etwa 5 Minuten in Butter anbraten, bis sie weich ist. Kartoffeln, Brühe und 125 g (1 Tasse) Mais hinzugeben. Mit Deckel etwa 15 bis 20 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
  2. Die Mischung mit der Milch in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  3. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  4. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 7 erhöhen.
  5. 10 bis 15 Sekunden lang mixen.
  6. Die Mischung wieder in den Topf geben und bei geringer Hitze kochen. Den restlichen Mais dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frisch gehackter Petersilie garnieren und servieren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden