Zum Inhalt springen

Kartoffelcremesuppe

Zwiebel, Karotte, Sellerie und Blumenkohl verleihen dieser cremigen Kartoffelsuppe einen kräftigen Geschmack. Mixen Sie sie zu einem feinen Püree, oder sorgen Sie für etwas Biss, indem Sie gegen Ende des Mixens zurückbehaltene Gemüsestücke hinzugeben.

Kartoffelcremesuppe

Zutaten

  • 360 ml (1½ Tassen) Milch
  • 80 ml (⅓ Tasse) Wasser
  • 215 g (2) kleine Russet-Kartoffeln
  • 80 g (½ Tasse) Zwiebel, geschält, gewürfelt
  • 100 g (1) Möhre, halbiert
  • 100 g (1) Sellerie, gewürfelt
  • 100 g (1 Tasse) Blumenkohl
  • 1½ Brühwürfel Gemüsebouillon

Zubereitung

  1. Kartoffeln 8 Minuten in der Mikrowelle garen.
  2. Zwiebel, Karotte, Sellerie und Blumenkohl in einen 1,9 l großen Topf geben und mit Wasser bedecken.
  3. Aufkochen. Auf mittlere Hitze reduzieren und kochen, bis das Gemüse weich ist.
  4. 1 gehäufte Tasse gekochtes Gemüse beiseitestellen.
  5. Restliches Gemüse, Bouillon, Kartoffeln und Milch in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  6. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  7. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 10 und dann bis auf „Hoch“ erhöhen.
  8. 3 Minuten lang mixen, Zutaten dabei mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben. Geschwindigkeit auf Stufe 2 reduzieren und die Verschlusskappe abnehmen.
  9. Das zurückbehaltene Gemüse und Wasser durch die Deckelöffnung dazugeben.
  10. Nochmals 5 Sekunden lang mixen. Sofort servieren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden