Zum Inhalt springen

Möhren-Curry-Suppe

Einen noch intensiveren Geschmack erhält diese herzhafte Suppe, wenn Sie die Möhren und Zwiebeln in etwas Öl anbraten.

Zutaten

  • 365 g (6) Möhren, halbiert
  • 80 g (½ Tasse) Zwiebel, geschält, gewürfelt
  • 120 ml (½ Tasse) Sojamilch
  • 1 Teelöffel Currypulver
  • ⅛ Zitrone, geschält
  • Salz und Pfeffer, je nach Geschmack
  • 480 ml (2 Tassen) Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 10 und dann bis auf „Hoch“ erhöhen.
  4. Mixer laufen lassen, bis beim Anheben des Deckels dichter Dampf aus dem Behälter dringt (ca. 6 Minuten). Sofort servieren.

Tipp

Statt Sojamilch kann selbstverständlich auch fettarme, entrahmte oder Magermilch verwendet werden. Für mehr Reichhaltigkeit können Sie die Suppe nach dem Mixen köcheln lassen.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden