Zum Inhalt springen

Vegane Knoblauchbutter

Eine cremige Butteralternative mit Knoblauch, Cashewnüssen und Nährhefe, die sich perfekt zum Abschmecken von Gemüse, Suppen und Soßen eignet.

Zutaten

  • 80 ml (⅓ Tasse) Wasser
  • 2 Knollen Knoblauch
  • 100 g rohe (1 Tasse) Cashewkerne
  • 1 Esslöffel Nährhefe
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Knoblauchknollen halbieren und in einer kleinen Auflaufform etwa 25 Minuten lang rösten, bis sie weich sind.
  3. Die abgekühlten Knoblauchzehen auspressen, dabei die Haut entfernen und im Biomüll entsorgen.
  4. Wasser, Knoblauch, Cashewnüsse, Nährhefe und Pfeffer in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  5. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  6. Schalten Sie das Gerät ein und erhöhen Sie die Geschwindigkeit allmählich bis zur höchsten Einstellung.
  7. 30 Sekunden lang mixen bzw. bis eine glatte Mischung entstanden ist, Zutaten dabei mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.

Tipp

Ein köstlicher und bekömmlicher Knoblauch-Aufstrich, der perfekt zu Rohkost, Gemüsebeilagen oder als Würze für Suppen und Soßen passt.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden