Zum Inhalt springen

Ingwer-Curry-Vinaigrette

Mit den unverwechselbaren Aromen von Knoblauch, Ingwer und Curry schmeckt diese leichte Vinaigrette einfach wunderbar über Grüngemüse oder mit frisch gegarten Körnern.

Ingwer-Curry-Vinaigrette

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Salz, optional
  • 3 Datteln, entsteint
  • 10 g (1) frische Ingwerwurzel, etwa ½ cm dick
  • 1 Zitrone, geschält
  • 90 ml (⅓ Tasse) Rotweinessig
  • 1 Esslöffel Currypulver
  • 360 ml (1½ Tassen) natives Olivenöl extra

Zubereitung

  1. Knoblauch, Salz, Datteln, Ingwer, Zitrone, Essig und Currypulver in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Den Mixer auf der niedrigsten Geschwindigkeitseinstellung einschalten, dann die Geschwindigkeit rasch bis zur höchsten Stufe erhöhen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.
  3. 20 Sekunden lang mixen. Geschwindigkeit auf Stufe 5 reduzieren und die Verschlusskappe abnehmen. Olivenöl langsam durch die Deckelöffnung hinzugeben. Verschlusskappe wieder aufsetzen.
  4. Geschwindigkeit bis zur höchsten Stufe erhöhen und weitere 10 Sekunden lang mixen.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden