Zum Inhalt springen

Cheddar-Erntesuppe

Dieses einfache Gericht bringt die Aromen des Herbstes zusammen. Ein frischer grüner Salat mit unserer einfachen Vinaigrette macht die Mahlzeit perfekt.

Cheddar-Erntesuppe auf einem Brett mit Äpfeln

Zutaten

  • 480 ml (2 Tassen) Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • 30 ml (2 Esslöffel) Weißwein
  • 40 g (¼ mittelgroße) Zwiebel
  • 50 g (½) Selleriestange/n
  • 400 g (2) Granny-Smith-Äpfel, entkernt, halbiert
  • 285 g (1) mittelgroße Russet-Kartoffel, gekocht
  • ⅛ Teelöffel getrockneter Thymian
  • ⅛ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • ½ Teelöffel Salz, optional
  • 115 g (1 Becher) Cheddar-Käse, zerkleinert, optional

Zubereitung

  1. Brühe, Wein, Zwiebel, Sellerie, Äpfel, Kartoffeln, Thymian, Muskatnuss, Pfeffer und Salz in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und den Deckel verschließen.
  2. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten und bis zur höchsten Stufe erhöhen. Mixer für 5 Minuten und 45 Sekunden laufen lassen oder bis dichter Dampf aus dem Deckel dringt. Geschwindigkeit auf Stufe 3 reduzieren und die Verschlusskappe abnehmen.
  3. Käse durch die Deckelöffnung hinzugeben. Nochmals 10 Sekunden lang mixen.

Kochtipps

  • Mit saurer Sahne und gewürfelten Äpfeln garnieren.
  • Die Farbe der Suppe hängt von der verwendeten Apfel- und Käsesorte ab.
  • Die Kartoffel sollte im Ofen zubereitet werden, das restliche Gemüse wird roh hinzugefügt.
  • Wenn Sie alle Zutaten vorher kochen, erhält Ihre Suppe eine süßere Note.
  • Bei dieser Suppe tritt der Geschmack der Äpfel besonders in den Vordergrund. Wenn Sie es lieber etwas herzhafter mögen, verwenden Sie nur 1 Apfel.
  • Sie können die Suppe am Ende noch nach Belieben mit weiteren Gewürzen, Kräutern und Käse verfeinern.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden