Zum Inhalt springen

Makkaroni mit Käsesoße

Eine cremige Käsesoße und ein knuspriger Semmelbröselbelag machen diesen Klassiker zum Lieblingsessen der ganzen Familie.

Makkaroni mit Käsesoße

Zutaten

  • 210 g (2 Tassen) Makkaroni, roh
  • 30 g (¼ Tasse) Weizenmehl
  • 60 g (¼ Tasse + 1 Esslöffel) leichter Butteraufstrich
  • Einen Viertel Teelöffel Salz
  • 320 ml (1⅓ Tassen) Magermilch
  • 115 g (1 Tasse) gewürfelter Cheddar
  • 2 Scheiben Brot
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • ⅛ Teelöffel gemahlener Knoblauch
  • ⅛ Teelöffel getrockneter Oregano
  • ⅛ Teelöffel getrocknete kleingehackte Zwiebel
  • ⅛ Teelöffel Cayenne-Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Makkaroni nach Packungsanleitung zubereiten. Abgießen.
  3. Eine 20 cm x 20 cm große Auflaufform mit pflanzlichem Kochspray einfetten. Makkaroni in die Auflaufform geben.
  4. Butter, Mehl, Salz und Milch in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  5. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  6. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 10 und dann bis auf „Hoch“ erhöhen.
  7. Mixer 3–4 Minuten laufen lassen, bis dichter Dampf durch die Deckelöffnung aus dem Behälter dringt. Je dicker die Mischung wird, desto weniger spritzt sie.
  8. Verschlusskappe abnehmen und Käse durch die Deckelöffnung dazugeben.
  9. 1 Minute lang mixen.
  10. Über Makkaroni gießen und gründlich durchmischen.
  11. Makkaroni mit Semmelbröselmischung bedecken und goldbraun backen (etwa 30 Minuten).
  12. Für das Topping 2 Scheiben Brot toasten und jede Scheibe zu einer Kugel formen.
  13. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  14. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 4 erhöhen.
  15. Verschlusskappe abnehmen.
  16. Beide Brotkugeln durch die Deckelöffnung hinzugeben.
  17. Zu Bröseln mixen. Die Semmelbrösel würzen.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden