Zum Inhalt springen

Kartoffelauflauf

Mit cremiger Käsesoße und einer Decke aus Cornflakes ist dieser Kartoffelauflauf ein garantierter Hit bei jedem Party-Buffet!

Kartoffelauflauf

Zutaten

  • 8 kleine Russet-Kartoffeln, mit Schale, geviertelt
  • 115 g (1 Tasse) Zwiebel, gehackt
  • 55 g (¼ Tasse) Streichfett
  • 480 g (2 Tassen) Sauerrahm
  • 315 ml fettarme Hühnersuppe, unverdünnt
  • 115 g (1 Tasse) Cheddar, geraspelt
  • 120 g (1 Tasse) Mozzarella, geraspelt
  • 3 g (1 Teelöffel) Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 55 g (2 Tassen) Corn Flakes, zerstoßen

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine 22,5 cm x 32,5 cm große Backform mit Kochspray einfetten.
  2. Die Hälfte der Kartoffeln, Zwiebel und des Wassers in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  3. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  4. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 5 erhöhen.
  5. 10 Sekunden lang mixen bzw. bis die Kartoffeln gehackt sind. In ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen.
  6. Mit der zweiten Hälfte der Kartoffeln wiederholen.
  7. Streichfett, saure Sahne, Hühnersuppe, Käse, Salz und Pfeffer in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  8. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  9. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 4 erhöhen.
  10. 10 Sekunden lang mixen bzw. bis die Masse vermengt ist.
  11. Kartoffeln und Soße in eine große Rührschüssel geben und gut vermengen. Mit einem Löffel in eine Auflaufform geben.
  12. Cornflakes darübergeben und andrücken. 60 Minuten lang ohne Abdeckung backen.

Tipp

Sie können das Rezept variieren, indem Sie 140 g (1 Tasse) gehackten Schinken hinzugeben.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden