Zum Inhalt springen

Kürbis-Frittata

Kürbisse sind in den Herbst- und Wintermonaten im Überfluss vorhanden, und dieses Rezept wird Ihr Frühstücksmenü während der Feiertage perfekt bereichern.

Kürbis-Frittata

Zutaten

  • 8 große Eier
  • 160 ml (⅔ Tasse) Vollmilch
  • 60 ml (4 Esslöffel) Olivenöl
  • 200 g (1¼ Tassen) Zwiebeln, geschält, gewürfelt
  • 150 g (1 Tasse) grüne Paprika, entstielt, entkernt, gewürfelt
  • 6 Zweige Petersilie
  • 100 g Manchego
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Butternusskürbis, geschält, entkernt, geröstet
  • Salz und Pfeffer, je nach Geschmack

Zubereitung

  1. Eier, Milch, Öl, Zwiebeln, Pfeffer, Petersilie, Käse und Paprikagewürz in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 8 aus.
  3. Gemüse und Käse durch 8- bis 10-maliges Ein- und Ausschalten (Pulsieren) des Mixers klein hacken.
  4. Kürbis in eine viereckige Backform legen.
  5. Eiermischung darüber gießen. Vorsichtig vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Bei 80 °C 1 Stunde bis 1 Stunde und 15 Minuten lang backen.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden