Zum Inhalt springen

Süßkartoffelgebäck

Ein toller Snack für den kleinen Hunger zwischendurch – dazu passt hausgemachte Honigbutter.

Zutaten

  • 310 g (2 Tassen) Weizenmehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 55 g (¼ Tasse) heller brauner Zucker
  • 160 ml (⅔ Tasse) Magermilch
  • 45 g (3 Esslöffel) ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten
  • 165 g (½ Tasse) Süßkartoffeln, gekocht und gestampft
  • 85 g fettarme saure Sahne

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen.
  2. Ein Backblech mit einer Backmatte oder Backpapier auslegen.
  3. Mehl, Backnatron, Salz und 3 Esslöffel (40 g) braunen Zucker in eine mittelgroße Rührschüssel geben und von Hand umrühren.
  4. Milch, Butter, Süßkartoffel und Sauerrahm in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  5. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  6. Schalten Sie das Gerät ein und erhöhen Sie die Geschwindigkeit allmählich bis zur höchsten Einstellung.
  7. 20 Sekunden lang zu einer geschmeidigen Masse mixen.
  8. In die Schüssel mit den Trockenzutaten geben und vorsichtig mit den Händen vermischen.
  9. Mit einem Löffel 12–14 Teighäufchen auf ein Backblech setzen.
  10. In 15 bis 25 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Tipp: Beim Backen auf der unteren Schiene des Ofens lässt sich ein Anbrennen der Scones verhindern, indem man zwei Backbleche übereinander stellt und das obere nur mit Backpapier oder einer Backmatte auslegt.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden