Zum Inhalt springen

Tomaten-Basilikum-Pesto

Diese Soße aus Tomaten, Mandeln und Spinat verleiht dem klassischen Pesto eine einzigartige Note und schmeckt hervorragend zu frisch gekochten Nudeln.

Zutaten

  • 120 ml (½ Tasse) Olivenöl
  • 4 Tomaten, geviertelt
  • 20 g (½ Tasse) frische Basilikum Blätter, gehackt
  • 15 g (½ Tasse) Spinat
  • 6 Knoblauchzehen, geschält
  • 3 g (1 Teelöffel) Salz
  • 170 g (1 Tasse) Mandeln, blanchiert
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen

Zubereitung

  1. Olivenöl, die Hälfte der Tomaten, Basilikum, Spinat, Knoblauch, Salz, Mandeln und schwarzen Pfeffer in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 10 und dann bis auf „Hoch“ erhöhen.
  4. 10–15 Sekunden lang mixen. Gerät ausschalten und Deckel abnehmen.
  5. Die restlichen Tomaten hinzugeben und Deckel verschließen.
  6. Wählen Sie Einstellung 4 aus.
  7. Durch schnelles Ein- und Ausschalten pulsieren, dabei Zutaten mit dem Stößel in Richtung der Klingen schieben.

Tipp

240 ml (1 Tasse) Pesto ergibt eine ausreichende Menge für 455 g Nudeln. Übrig gebliebenes Pesto können Sie bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden