Zum Inhalt springen

Vollkorn-Waffeln

Diese lockeren und luftigen Waffeln bringen mit wenig Aufwand viel Geschmack. Dazu passt ein leckerer frischer Fruchtsirup.

Waffeln

Zutaten

  • 240 g (2 Tassen) Weizenvollkornmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz, optional
  • 480 ml (2¼ Tassen) Sojamilch oder eine andere Milchalternative
  • 1 Ei (Größe L)
  • 25 g (4) Datteln, entkernt, oder 2 Esslöffel Honig
  • 110 g Seidentofu
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Rührschüssel vermengen. Beiseite stellen.
  2. Milch, Ei, Datteln und Tofu in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und Deckel verschließen.
  3. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten und bis zur höchsten Stufe erhöhen.
  4. 15 Sekunden lang mixen.
  5. Trockenzutaten in den Behälter geben und Deckel verschließen. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten und bis auf Stufe 7 erhöhen. 20 Sekunden lang mixen.
  6. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie den Waffelteig vor der Weiterverarbeitung 5–10 Minuten lang ruhen lassen.

Kochtipps

Wenn Sie kein Weizenvollkornmehl haben, können Sie es durch Weizenmehl ersetzen. Das Abwiegen des Mehls ist sehr wichtig, da das Endergebnis von Mehl zu Mehl unterschiedlich ausfallen kann. Probieren Sie doch mal, mit dem Vitamix Ihr eigenes Weizenvollkornmehl zu mahlen!

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden