Apfel-Zimt-Fruchtleder

These simple fruit strips with all-natural ingredients are perfect outdoor snacks or back-to-school lunches.

Zutaten

  • 680 g (4) Äpfel, entkernt, halbiert
  • 120 ml (½ Tasse) Kokosmilch oder Kokoswasser
  • 2 Esslöffel Honig oder sonstiges Süßungsmittel, nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Zimt, gemahlen
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft

Zubereitung

  1. Place all ingredient into the Vitamix container in the order listed and secure the lid.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 bzw. das Püree-Programm („Dips + Aufstriche“) aus.
  3. Schalten Sie das Gerät ein, erhöhen Sie die Geschwindigkeit langsam auf die höchste Stufe und mixen Sie 55 Sekunden lang. Alternativ können Sie das Gerät einschalten und das Püree-Programm („Dips & Aufstriche“) vollständig ablaufen lassen.
  4. Line two hydrator trays or baking sheets with parchment. Divide the puree between the two trays and spread out evenly.
  5. Stellen Sie den Trockenapparat auf 135°F (60°C) oder den Ofen auf 170°F (75°C) ein. 3 Stunden lang backen oder bis sich das Fruchtpüree trocken anfühlt. Alternativ 2 bis 3 Stunden backen oder bis das Püree zwar leicht klebrig ist, aber nicht an den Fingern haftet.
  6. Lassen Sie das Backpapier mit dem trockenen Püree auf eine Arbeitsfläche gleiten und schneiden Sie es in 3 Zoll (8 cm) breite Streifen, entlang der gesamten Länge des Pürees. Nehmen Sie das Backpapier nicht ab. (Jedes Blech sollte 4 Fruchtstreifen ergeben.)
  7. Roll each strip tightly, and store in an airtight container.

Zutaten

  • 680 g (4) Äpfel, entkernt, halbiert
  • 120 ml (½ Tasse) Kokosmilch oder Kokoswasser
  • 2 Esslöffel Honig oder sonstiges Süßungsmittel, nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Zimt, gemahlen
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft

Zubereitung

  1. Place all ingredient into the Vitamix container in the order listed and secure the lid.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 bzw. das Püree-Programm („Dips + Aufstriche“) aus.
  3. Schalten Sie das Gerät ein, erhöhen Sie die Geschwindigkeit langsam auf die höchste Stufe und mixen Sie 55 Sekunden lang. Alternativ können Sie das Gerät einschalten und das Püree-Programm („Dips & Aufstriche“) vollständig ablaufen lassen.
  4. Line two hydrator trays or baking sheets with parchment. Divide the puree between the two trays and spread out evenly.
  5. Stellen Sie den Trockenapparat auf 135°F (60°C) oder den Ofen auf 170°F (75°C) ein. 3 Stunden lang backen oder bis sich das Fruchtpüree trocken anfühlt. Alternativ 2 bis 3 Stunden backen oder bis das Püree zwar leicht klebrig ist, aber nicht an den Fingern haftet.
  6. Lassen Sie das Backpapier mit dem trockenen Püree auf eine Arbeitsfläche gleiten und schneiden Sie es in 3 Zoll (8 cm) breite Streifen, entlang der gesamten Länge des Pürees. Nehmen Sie das Backpapier nicht ab. (Jedes Blech sollte 4 Fruchtstreifen ergeben.)
  7. Roll each strip tightly, and store in an airtight container.