Zum Inhalt springen

Bruchreis-Congee

This version of the traditional dish, similar to rice porridge, is made with Chinese sausage and finished with fresh herbs. Fresh

Congee in einer Schüssel

Zum Servieren

Zutaten

  • 1 Tablespoon soy sauce
  • 1 Esslöffel frische Korianderblätter, gehackt
  • 1 Esslöffel Minzblätter
  • 1  Chilischote
  • 1 Esslöffel Frühlingszwiebeln, gewürfelt

Zubereitung

  1. Das gegarte Congee pro Portion (240 ml oder 1 Tasse) mit den restlichen Zutaten garnieren.

Bruchreis-Congee

Zutaten

  • 200 g (1 Tasse) weißer Langkornreis
  • 2 Teelöffel Sesamöl
  • 2 Esslöffel frische Ingwerwurzel
  • 45 g (4 flache Stücke) chinesische Würstchen
  • 2,8 l (12 Tassen) Hühnerbouillon

Zubereitung

  1. Langkornreis in den Behälter des Vitamix® geben und Deckel verschließen. Stufe 1 einstellen, Gerät einschalten und Geschwindigkeit bis auf Stufe 5 erhöhen. 25 bis 35 Sekunden lang mixen, bis der Reis gebrochen aussieht (nicht fein zermahlen).
  2. Das Sesamöl und den Bruchreis in einen großen, breiten Topf bei mittlerer Hitze geben. Vorsichtig umrühren und 4 bis 5 Minuten lang garen, bis der Reis gleichmäßig angeröstet ist.
  3. Ingwer und gewürfelte Würstchen dazugeben und weitere 2 bis 3 Minuten lang anbraten, um die Aromen freizusetzen. Anschließend die Hühnerbrühe hinzugeben, leicht aufkochen und Temperatur auf mittlere bis geringe Hitze senken.
  4. Topf abdecken und die Reismischung 45 Minuten bis 1 Stunde kochen lassen, dabei alle 10 bis 15 Minuten umrühren. Der Reis wird leicht zerkocht und die Brühe wird durch die Stärke im Reis angedickt.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden