Salat mit gegrilltem Blumenkohl

Dieser Salat ist alles, nur nicht gewöhnlich. Hier kontrastieren Grüngemüse und Blumenkohl mit der Säure aus Zitrusfrüchten und der Schärfe von Harissa-Vinaigrette – jeder Bissen ist eine Geschmacksexplosion. Alternativ als Marinade für Fisch oder Schalentiere geeignet.

Salat mit gegrilltem Blumenkohl auf dem Esstisch

Zutaten

  • 250 g junger Grünkohl
  • 900 g Blumenkohlröschen, geröstet oder stark gegrillt
  • 2 Tassen Zitrusspalten, Orange und Grapefruit
  • 1 Tasse Harissa-Vinaigrette

Zubereitung

  1. Grünkohl in eine große Edelstahlschale geben und mit ¾ der Harissa-Vinaigrette vermengen. In eine Servierschale geben.
  2. Gerösteten Blumenkohl in eine Edelstahlschale geben und mit restlichem Dressing vermengen. Blumenkohl gleichmäßig über dem Grünkohl verteilen und mit Zitrusspalten dekorieren.