Zum Inhalt springen

Salat mit gegrilltem Blumenkohl

Dieser Salat ist alles, nur nicht gewöhnlich. Hier kontrastieren Grüngemüse und Blumenkohl mit der Säure aus Zitrusfrüchten und der Schärfe von Harissa-Vinaigrette – jeder Bissen ist eine Geschmacksexplosion. Alternativ als Marinade für Fisch oder Schalentiere geeignet.

Salat mit gegrilltem Blumenkohl auf dem Esstisch

Zutaten

  • 250 g junger Grünkohl
  • 900 g Blumenkohlröschen, geröstet oder stark gegrillt
  • 200 g (2 Tassen) Zitrusspalten, Orange und Grapefruit
  • 225 ml (1 Tasse) Harissa-Vinaigrette

Zubereitung

  1. Grünkohl in eine große Edelstahlschale geben und mit ¾ der Harissa-Vinaigrette vermengen. In eine Servierschale geben.
  2. Gerösteten Blumenkohl in eine Edelstahlschale geben und mit restlichem Dressing vermengen. Blumenkohl gleichmäßig über dem Grünkohl verteilen und mit Zitrusspalten dekorieren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden