Zum Inhalt springen

Chocolate Orange Torte

A naturally sweet almond crust with silky, chocolate-orange filling featuring coconut oil and cashews

Orangen-Schoko-Torte

Nusskuchenboden

Zutaten

  • 45 g (1 Tasse) Mandeln
  • 80 g (½ Tasse) Datteln
  • 20 g (¼ Tasse) Kakaopulver

Zubereitung

  1. Für den Boden: Eine Springform (23 oder 25 cm) mit Kokosöl einfetten.
  2. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  3. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  4. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit langsam bis zur höchsten Stufe erhöhen.
  5. 30 Sekunden lang mixen. Schieben Sie die Zutaten dabei mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen.
  6. Der Teig sollte weich sein und sich zu einer Kugel formen lassen. Teig auf dem Boden einer Springform verstreichen und beiseite stellen.

Orangen-Schoko-Füllung

Zutaten

  • 240 ml (1 Tasse) Kokosöl
  • 240 ml (1 Tasse) Orangensaft
  • 180 ml (¾ Tasse) Agavendicksaft
  • 420 g (3 Tassen) Cashewnüsse, 8 Stunden lang eingeweicht
  • ½ TL Orangenextrakt
  • 1 Prise Salz, optional

Zubereitung

  1. Für die Füllung: Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und mit dem Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit langsam bis zur höchsten Stufe erhöhen.
  4. 1 Minute lang mixen, Zutaten dabei mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.
  5. Die Füllung in eine Springform geben und mit Frischhaltefolie zudecken. Mindestens 8 Stunden lang ins Gefrierfach stellen.
  6. Vor dem Servieren die Torte 15–20 Minuten auftauen lassen und in Stücke schneiden.

Kochtipps

Mit geraspelter veganer Schokolade und Orangenschale garnieren. Alle Rechte an dieser Kreditauskunft: Nachdruck mit Genehmigung von The Blender Girl by Tess Masters, Copyright (c) 2014. Veröffentlicht von Ten Speed Press, einem Imprint von Random House LLC. Foto (c) 2014 von Anson Smart

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden