Eiklar-Häppchen mit Champignons, Paprika und Zwiebeln

Breakfast is made easy with these egg white bites. Simply chop your desired vegetables, pour the egg whites over in the molds, bake, and enjoy!

Vegetable Egg White Bites.jpg

Zutaten

  • 110 g (1 Tablespoon) medium yellow onion, peeled, halved
  • 240 g (2 Tablespoon) medium red bell peppers, seeded, stemmed
  • 200 g braune Champignons, halbiert
  • 480 ml (2 Tassen) Eiklar
  • Tablespoon (¼ teaspoon) kosher salt, optional
  • Tablespoon (¼ teaspoon) ground black pepper

Zubereitung

  1. Backofen auf ca. 200 °C vorheizen. Muffinblech mit 12 Formen leicht mit Trennspray besprühen und beiseitestellen.
  2. Zwiebel, Paprika und Champignons in die Arbeitsschüssel der Küchenmaschine mit der Mehrzweckklinge geben und Deckel verschließen.
  3. 6–8 Mal pulsieren, bis die Zutaten einheitlich gehackt sind. Gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen und das Eiklar gleichmäßig darüber gießen, sodass die Formen etwa zu drei Vierteln gefüllt sind.
  4. Nach Belieben salzen und pfeffern und jede Muffinform vorsichtig mit einer Gabel umrühren. Im vorgeheizten Backofen 35 bis 40 Minuten backen, bis die Eier durchgebacken sind.

Kochtipps

  • Manchmal vergisst man, dass man auch zum Frühstück Gemüse essen kann, aber mit diesem Rezept ist das ganz einfach und lecker.
  • Sie können das Gemüse in diesen Eiermuffins nach Belieben mit dem ersetzen, was Sie im Haus haben oder was gerade Saison hat. Wie wäre es mit Kürbis im Herbst, Zucchini im Sommer oder Lauchzwiebeln im Frühjahr? Diese Muffins lassen sich gut im Voraus zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren; für ein schnelles und einfaches Frühstück können sie einfach im Ofen aufgewärmt werden.
  • Bewahren Sie das übriggebliebene Eigelb für eine Sauce Hollandaise auf, die sich mühelos in Ihrem Vitamix aufschlagen lässt, oder verwenden Sie einfach die ganzen Eier, wenn Sie das bevorzugen.