Feigenmarmelade

Dieser schnell zubereitete Aufstrich passt toll zu Käse, Brot und Nachtisch.

Feigenmarmelade in einem Glasbehälter auf einem weißen Teller, umgeben von aufgeschnittenen Feigen

Zutaten

  • 150 g (1½ Tassen) getrocknete Feigen
  • ½ Teelöffel winterliche Gewürzmischung
  • 420 ml (1¾ Tassen) Birnensaft, zur schrittweisen Verwendung

Zubereitung

  1. Geben Sie 1 Tasse Birnensaft mit Feigen in einen kleinen Topf und lassen Sie alles zusammen 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
  2. Winterliche Gewürzmischung hinzufügen, das Gemisch zusammen mit dem restlichen Saft in den Vitamix-Behälter geben und diesen mit dem Deckel verschließen.
  3. Wählen Sie Einstellung 6 aus.
  4. Drücken Sie den Puls-Schalter 16 bis 18 Mal bzw. so lange, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Zutaten

  • 150 g (1½ Tassen) getrocknete Feigen
  • ½ Teelöffel winterliche Gewürzmischung
  • 420 ml (1¾ Tassen) Birnensaft, zur schrittweisen Verwendung

Zubereitung

  1. Geben Sie 1 Tasse Birnensaft mit Feigen in einen kleinen Topf und lassen Sie alles zusammen 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
  2. Winterliche Gewürzmischung hinzufügen, das Gemisch zusammen mit dem restlichen Saft in den Vitamix-Behälter geben und diesen mit dem Deckel verschließen.
  3. Wählen Sie Einstellung 6 aus.
  4. Drücken Sie den Puls-Schalter 16 bis 18 Mal bzw. so lange, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Zutaten

  • 150 g (1½ Tassen) getrocknete Feigen
  • ½ Teelöffel winterliche Gewürzmischung
  • 420 ml (1¾ Tassen) Birnensaft, zur schrittweisen Verwendung

Zubereitung

  1. Geben Sie 1 Tasse Birnensaft mit Feigen in einen kleinen Topf und lassen Sie alles zusammen 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln.
  2. Winterliche Gewürzmischung hinzufügen, das Gemisch zusammen mit dem restlichen Saft in den Vitamix-Behälter geben und diesen mit dem Deckel verschließen.
  3. Wählen Sie Einstellung 6 aus.
  4. Drücken Sie den Puls-Schalter 16 bis 18 Mal bzw. so lange, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.