Zum Inhalt springen

Glasierte Möhren mit Harissa und Ahornsirup

Neben Möhren haben Sie natürlich die Möglichkeit, jedes andere Wurzelgemüse mit Harissa und Ahornsirup zu verfeinern – wir garantieren eine außergewöhnliche, schmackhaft-scharfe Beilage!

Harissa & Maple Glazed Carrots 470x449.jpg

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 ml (¼ Tasse) Olivenöl
  • 60 ml (¼ Tasse) Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Harissa-Paste
  • 3 g (1 Teelöffel) Salz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 900 g bunte Möhren, in 5 cm lange Streifen geschnitten
  • 1 Zitrone

Zubereitung

  1. Knoblauch, Öl, Ahornsirup, Harissa-Paste, Salz und Pfeffer in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel sicher schließen.
  2. Niedrigste Stufe einstellen. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis zur höchsten Stufe erhöhen und 20 Sekunden lang mixen.
  3. Soße unter die bereits zugeschnittenen Möhren und Zitronenschreiben mengen. Auf einem Backblech in den Ofen schieben und 35 Minuten lang backen.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden