Zum Inhalt springen

Grünkohl-Pesto

Diese Variante der beliebten Pastasoße aus Grünkohl und Spinat ist eine Wohltat für Ihren Geldbeutel wie für Ihre Gesundheit.

Grünkohl-Pesto

Zutaten

  • 270 g (4 Tassen) Grünkohl, kleingehackt
  • 120 ml (½ Tasse) Olivenöl
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • 60 g (¼ Tasse) rote Paprika, geröstet
  • 2 Knoblauchzehen, geröstet
  • ½ Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Zitronenabrieb
  • 2 Esslöffel Kürbiskerne, geröstet
  • 15 g (½ Tasse) Spinat
  • Einen Viertel Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen

Zubereitung

  1. 270 g (4 Tassen) Grünkohl in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser 4 Minuten lang blanchieren.
  2. In einer mit Eiswasser gefüllten Schüssel abschrecken und abgießen. Sobald das Wasser abgetropft ist, so viel Wasser wie möglich ausdrücken, sodass 35 g (½ Tasse) Grünkohl verbleibt.
  3. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  4. Wählen Sie Einstellung 7 aus.
  5. Durch Ein- und Ausschalten in rascher Folge 15 bis 20 Mal pulsieren, dabei die Zutaten mit dem Stößel in Richtung der Klingen schieben.

Tipp

Zu Nudeln oder auch als Dip zu Bruschetta oder Fladenbrot servieren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden