Zum Inhalt springen

Maiskolben mit hausgemachter Mayonnaise (mexikanisches Street Food)

Maiskolben sind sowieso unwiderstehlich lecker – diese Variante ist jedoch einfach unschlagbar. Der Clou daran ist die hausgemachte Mayonnaise: kinderleicht in der Zubereitung und ungeheuer vielseitig kombinierbar.

Mexican Street Corn with Homemade Mayonnaise 470x449.jpg

Zutaten

  • 5 Eigelb von großen pasteurisierten Eiern
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1½ Teelöffel Senfkörner
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 3 g (1 Teelöffel) Salz
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 240 ml (1 Tasse) Rapsöl
  • 6 Maiskolben, gegrillt
  • 45 g (¼ Tasse) Weißkäse, zerkrümelt

Zubereitung

  1. Eigelb, Zitronensaft, Limettensaft, Senf, Knoblauch, Salz und Pfeffer in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Stufe 1 einstellen, Gerät einschalten und Geschwindigkeit allmählich bis zur Stufe 5 erhöhen. 10 Sekunden lang mixen.
  3. Geschwindigkeit auf Stufe 3 reduzieren und die Verschlusskappe abnehmen. Öl langsam durch die Deckelöffnung hinzugeben. Verschlusskappe wieder aufsetzen.
  4. Geschwindigkeit allmählich bis zur höchsten Stufe erhöhen und mixen, bis die Masse emulgiert (ca. 15 bis 20 Sekunden).
  5. Die warmen Maiskolben mit Mayonnaise-Mischung bestreichen und reichlich zerkrümelten Käse darüber streuen.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden