Roasted Cauliflower & Black Pepper Bisque

Roasted vegetables and herbs give this hearty soup its delicious flavor.

Roasted Cauliflower and Black Pepper Bisque.jpg

Zutaten

  • (1½ Tablespoon) extra virgin olive oil
  • 500 g Blumenkohlröschen
  • 120 g (½) mittelgroße Zwiebel, geschnitten
  • 60 g (1) kleine Karotte, geschnitten
  • 60 g (2) Selleriestangen, geschnitten
  • (2 Italian) flat leaf parsley
  • (3 sprigs) sprigs fresh thyme leaves
  • (½ sprig) fresh rosemary, leaves only
  • (½ teaspoon) kosher salt, optional
  • (½ teaspoon) ground black pepper
  • 720 ml (3 Tassen) Wasser
  • 60 g geröstete Mandeln

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Blumenkohl, Karotte, Sellerie, Zwiebel, Petersilie, Thymian, Rosmarin, Pfeffer und Olivenöl in einer großen Schüssel vermengen.
  3. Gemischtes Gemüse und Kräuter auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und 20 Minuten lang garen.
  4. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Röstmischung, Wasser und Mandeln in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  5. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung starten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. 5 Minuten 45 Sekunden lang mixen; bzw. Programm „Heiße Suppe“ auswählen und den programmierten Zyklus durchlaufen lassen.

Kochtipps

Bei der Zubereitung von Suppen und geröstetem Gemüse haben viele Menschen die Sorge, dass die Hitze die enthaltenen Nährstoffe zerstört. Während einige Nährstoffe (insbesondere wasserlösliche Vitamine wie B und C) bei hoher Hitze tatsächlich zerstört werden, wird die positive Wirkung anderer bei diesem Prozess sogar noch verstärkt. Im Falle des Blumenkohls beispielsweise werden die enthaltenen Antioxidantien beim Erhitzen aus den Zellwänden freigesetzt, sodass sie vom Körper besser aufgenommen und verwertet werden können.

Zutaten

  • (1½ Tablespoon) extra virgin olive oil
  • 500 g Blumenkohlröschen
  • 120 g (½) mittelgroße Zwiebel, geschnitten
  • 60 g (1) kleine Karotte, geschnitten
  • 60 g (2) Selleriestangen, geschnitten
  • (2 Italian) flat leaf parsley
  • (3 sprigs) sprigs fresh thyme leaves
  • (½ sprig) fresh rosemary, leaves only
  • (½ teaspoon) kosher salt, optional
  • (½ teaspoon) ground black pepper
  • 720 ml (3 Tassen) Wasser
  • 60 g geröstete Mandeln

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Blumenkohl, Karotte, Sellerie, Zwiebel, Petersilie, Thymian, Rosmarin, Pfeffer und Olivenöl in einer großen Schüssel vermengen.
  3. Gemischtes Gemüse und Kräuter auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und 20 Minuten lang garen.
  4. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Röstmischung, Wasser und Mandeln in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  5. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung starten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. 5 Minuten 45 Sekunden lang mixen; bzw. Programm „Heiße Suppe“ auswählen und den programmierten Zyklus durchlaufen lassen.

Kochtipps

Bei der Zubereitung von Suppen und geröstetem Gemüse haben viele Menschen die Sorge, dass die Hitze die enthaltenen Nährstoffe zerstört. Während einige Nährstoffe (insbesondere wasserlösliche Vitamine wie B und C) bei hoher Hitze tatsächlich zerstört werden, wird die positive Wirkung anderer bei diesem Prozess sogar noch verstärkt. Im Falle des Blumenkohls beispielsweise werden die enthaltenen Antioxidantien beim Erhitzen aus den Zellwänden freigesetzt, sodass sie vom Körper besser aufgenommen und verwertet werden können.

Zutaten

  • (1½ Tablespoon) extra virgin olive oil
  • 500 g Blumenkohlröschen
  • 120 g (½) mittelgroße Zwiebel, geschnitten
  • 60 g (1) kleine Karotte, geschnitten
  • 60 g (2) Selleriestangen, geschnitten
  • (2 Italian) flat leaf parsley
  • (3 sprigs) sprigs fresh thyme leaves
  • (½ sprig) fresh rosemary, leaves only
  • (½ teaspoon) kosher salt, optional
  • (½ teaspoon) ground black pepper
  • 720 ml (3 Tassen) Wasser
  • 60 g geröstete Mandeln

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Blumenkohl, Karotte, Sellerie, Zwiebel, Petersilie, Thymian, Rosmarin, Pfeffer und Olivenöl in einer großen Schüssel vermengen.
  3. Gemischtes Gemüse und Kräuter auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und 20 Minuten lang garen.
  4. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Röstmischung, Wasser und Mandeln in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  5. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung starten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. 5 Minuten 45 Sekunden lang mixen; bzw. Programm „Heiße Suppe“ auswählen und den programmierten Zyklus durchlaufen lassen.

Kochtipps

Bei der Zubereitung von Suppen und geröstetem Gemüse haben viele Menschen die Sorge, dass die Hitze die enthaltenen Nährstoffe zerstört. Während einige Nährstoffe (insbesondere wasserlösliche Vitamine wie B und C) bei hoher Hitze tatsächlich zerstört werden, wird die positive Wirkung anderer bei diesem Prozess sogar noch verstärkt. Im Falle des Blumenkohls beispielsweise werden die enthaltenen Antioxidantien beim Erhitzen aus den Zellwänden freigesetzt, sodass sie vom Körper besser aufgenommen und verwertet werden können.