Zum Inhalt springen

Süßer Maiskuchen

Süße und salzige Aromen harmonieren in diesem umwerfend leckeren Dessert wunderbar miteinander: Maiskuchen wird mit Vanille-Toffee-Soße und geschlagener Crème Fraiche garniert und mit Popcorn-Streuseln und Kakao-Nibs dekoriert.

CornCake.jpg

Süßer Maiskuchen

Zutaten

  • 500 g (4 Tassen) weiße Maiskörner (ca. 3 Kolben)
  • 55 g (¼ Tasse) weiche Butter
  • 2 große Eier
  • 150 g (¾ Tasse) Zucker
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 120 ml (½ Tasse) Milch

Zubereitung

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen. Eine beschichtete Kastenform ( 23 cm x 13 cm) einfetten oder mit Backpapier auslegen und beiseite stellen.
  2. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  3. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  4. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit bis auf Stufe 2 erhöhen.
  5. Mixen, bis alles vermischt, aber noch nicht glatt ist.
  6. Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 5 erhöhen und 30 Sekunden lang mixen. Die Masse sollte noch kleine Stückchen enthalten.
  7. Teig in die vorbereitete Kastenform gießen.
  8. 90 Minuten lang goldbraun backen. Der Kuchen sollte in der Mitte einigermaßen fest sein.
  9. Vollständig abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen.
  10. Butter in einer beschichteten Bratpfanne zerlassen und Kuchenstücke darin leicht bräunen.
  11. Den Kuchen auf einem Servierteller mit Vanille-Toffee-Soße und Geschlagener Crème Fraiche garnieren und mit Popcorn-Streuseln und Kakao-Nibs dekorieren.

Vanille-Toffee-Soße

Zutaten

  • 150 g (¾ Tasse) Zucker
  • 60 ml (¼ Tasse) Wasser
  • 200 ml (¾ Tasse) Crème double
  • 1 Vanilleschote, aufgeschnitten

Zubereitung

  1. Zucker und Wasser in einem kleinen Topf vermischen. Bei starker Hitze erwärmen, bis die Mischung schön bernsteinfarben aussieht. (Vorsicht – die Mischung wird sehr heiß!)
  2. In einem zweiten Topf Sahne und Vanilleschote vermischen. Bei mittlerer bis niedriger Hitze zum Köcheln bringen.
  3. Sobald der Sirup eine Temperatur von 70 °C erreicht hat, langsam unter ständigem Rühren die Sahne hinzugeben.

Geschlagene Crème Fraiche

Zutaten

  • 400 ml (1½ Tassen) Crème fraiche

Zubereitung

  1. Crème fraiche in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten, Geschwindigkeit allmählich bis auf Stufe 10 erhöhen, dann auf „Hoch“ stellen.
  4. 15 Sekunden lang mixen.

Topping aus Popcorn-Streuseln und Kakao-Nibs

Zutaten

  • 50 g (5 Tassen) Popcorn, gepoppt
  • 1 Esslöffel Kakao-Nibs

Zubereitung

  1. Popcorn in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Stufe 5 einstellen. Gerät 10 Mal durch Ein- und Ausschalten pulsieren, bis die Masse eine krümelige Konsistenz hat.
  3. Mit Kakao-Nibs in einer Schüssel vermengen und zum Garnieren beiseite stellen.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden