Haferflocken-Cranberry-Pfannkuchen

Eine Vollkornleckerei mit einer süßen, knusprigen Überraschung in Form von getrockneten Cranberries und Sonnenblumenkernen. Mit unserem frischen Fruchtsirup schmecken sie sogar noch besser!

Haferflocken-Cranberry-Pfannkuchen

Zutaten

  • 360 ml (1½ Tassen) Milch
  • 1 großes Ei
  • 30 ml (2 Esslöffel) leichtes Olivenöl, optional
  • 60 g (¾ Tasse) Haferflocken
  • 150 g (1¼ Tassen) Vollkornmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backnatron
  • ½ Teelöffel Salz, optional
  • 25 g (¼ Tasse) Flachsmehl
  • 30 g (¼ Tasse) getrocknete Cranberries
  • 15 g (2 Tassen) Sonnenblumenkerne, ungesalzen

Zubereitung

  1. Milch, Ei, Öl und 20 g (¼ Tasse) Haferflocken in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Den Mixer auf der niedrigsten Geschwindigkeitseinstellung einschalten, dann die Geschwindigkeit rasch auf die Stufe 6 erhöhen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.
  3. 20 Sekunden lang mixen.
  4. Die restlichen Haferflocken mit Mehl, Backpulver, Backnatron, Salz und Flachsmehl in einer großen Schüssel unter Rühren vermengen.
  5. Feuchte Mischung zu den Trockenzutaten geben und vorsichtig mit den Händen vermischen.
  6. Getrocknete Cranberries und Sonnenblumenkerne unterrühren.
  7. Teig vor dem Backen 10 Minuten lang ruhen lassen.

Kochtipps

Für einen zusätzlichen Geschmackskick fügen Sie einen oder zwei Teelöffel unserer Kürbiskuchen-Gewürzmischung hinzu.

Zutaten

  • 360 ml (1½ Tassen) Milch
  • 1 großes Ei
  • 30 ml (2 Esslöffel) leichtes Olivenöl, optional
  • 60 g (¾ Tasse) Haferflocken
  • 150 g (1¼ Tassen) Vollkornmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backnatron
  • ½ Teelöffel Salz, optional
  • 25 g (¼ Tasse) Flachsmehl
  • 30 g (¼ Tasse) getrocknete Cranberries
  • 15 g (2 Tassen) Sonnenblumenkerne, ungesalzen

Zubereitung

  1. Milch, Ei, Öl und 20 g (¼ Tasse) Haferflocken in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Den Mixer auf der niedrigsten Geschwindigkeitseinstellung einschalten, dann die Geschwindigkeit rasch auf die Stufe 6 erhöhen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.
  3. 20 Sekunden lang mixen.
  4. Die restlichen Haferflocken mit Mehl, Backpulver, Backnatron, Salz und Flachsmehl in einer großen Schüssel unter Rühren vermengen.
  5. Feuchte Mischung zu den Trockenzutaten geben und vorsichtig mit den Händen vermischen.
  6. Getrocknete Cranberries und Sonnenblumenkerne unterrühren.
  7. Teig vor dem Backen 10 Minuten lang ruhen lassen.

Kochtipps

Für einen zusätzlichen Geschmackskick fügen Sie einen oder zwei Teelöffel unserer Kürbiskuchen-Gewürzmischung hinzu.

Zutaten

  • 360 ml (1½ Tassen) Milch
  • 1 großes Ei
  • 30 ml (2 Esslöffel) leichtes Olivenöl, optional
  • 60 g (¾ Tasse) Haferflocken
  • 150 g (1¼ Tassen) Vollkornmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Backnatron
  • ½ Teelöffel Salz, optional
  • 25 g (¼ Tasse) Flachsmehl
  • 30 g (¼ Tasse) getrocknete Cranberries
  • 15 g (2 Tassen) Sonnenblumenkerne, ungesalzen

Zubereitung

  1. Milch, Ei, Öl und 20 g (¼ Tasse) Haferflocken in der angegebenen Reihenfolge in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Den Mixer auf der niedrigsten Geschwindigkeitseinstellung einschalten, dann die Geschwindigkeit rasch auf die Stufe 6 erhöhen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben.
  3. 20 Sekunden lang mixen.
  4. Die restlichen Haferflocken mit Mehl, Backpulver, Backnatron, Salz und Flachsmehl in einer großen Schüssel unter Rühren vermengen.
  5. Feuchte Mischung zu den Trockenzutaten geben und vorsichtig mit den Händen vermischen.
  6. Getrocknete Cranberries und Sonnenblumenkerne unterrühren.
  7. Teig vor dem Backen 10 Minuten lang ruhen lassen.

Kochtipps

Für einen zusätzlichen Geschmackskick fügen Sie einen oder zwei Teelöffel unserer Kürbiskuchen-Gewürzmischung hinzu.