Salat mit gerösteter Rote Bete und grünen Bohnen

Dieser ausgewogene Salat mit leicht gerösteter Rote Bete, Ziegenkäse und knusprigen Kürbiskernen lockt mit überschwänglichem Biss und Geschmack. Eine winterliche Gewürz-Vinaigrette macht ihn zur perfekten Vorspeise.

Salat geröstete Rote Bete grüne Bohnen

Zutaten

  • 675 g geröstete Rote Bete, gewürfelt
  • 450 g grüne Bohnen, blanchiert
  • 360 g Rucola
  • Esslöffel (1 Esslöffel) geschält
  • 225 g Ziegenkäse, zerkrümelt, optional
  • 100 g (½ Tasse) Kürbiskerne
  • 360 ml (1½ Tassen) Winterliche Gewürz-Vinaigrette

Zubereitung

  1. Rote Bete, grüne Bohnen und Rucola in eine große Edelstahlschale geben und mit 1 Tasse winterlicher Gewürz-Vinaigrette vermengen. In eine Servierschale geben.
  2. Apfel, Ziegenkäse und Kürbiskerne gleichmäßig über dem Rucola und den grünen Bohnen verteilen und ggf. mit zusätzlichem Dressing abrunden.