Zum Inhalt springen

Gebackener Kabeljau mit Fenchelpüree und Blumenkohlreis

Toller Geschmack muss nicht kompliziert sein, und mit diesem Rezept wird der Genuss verschiedener Gemüsesorten ein Kinderspiel.

Baked-Cod-with-Lemon-and-Fennel-Puree-and-Herby-Cauliflower-Rice470x449.jpg

Fenchelpüree

Zutaten

  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 2 Fenchelknollen, in Scheiben geschnitten
  • 100 g (1) Sellerie, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 Teelöffel Kapern
  • Abrieb von 1 Zitrone
  • 35 g (1¼ Tassen) Spinat, leicht gehäuft

Zubereitung

  1. Für das Fenchelpüree das Olivenöl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Fenchel, Sellerie und Knoblauch dazugeben und anschwitzen, bis sie weich sind.
  3. Das Gemüse mit Wasser bedecken und 10 Minuten lang köcheln lassen.
  4. Die Mischung abgießen und die Flüssigkeit zur späteren Verwendung zurückbehalten.
  5. Die Mischung mit Kapern, Zitronenschale, Spinat und einem Spritzer der zurückbehaltenen Flüssigkeit in den Behälter des Vitamix geben.
  6. Stufe 1 auswählen, Gerät einschalten und die Geschwindigkeit allmählich bis zur höchsten Stufe erhöhen.
  7. 1 Minute lang mixen.
  8. In eine Schüssel geben und bis zur späteren Verwendung warmhalten.

Blumenkohlreis

Zutaten

  • 1 Kopf Blumenkohl, in Röschen zerteilt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • frische Kräuter, gehackt

Zubereitung

  1. Für den Blumenkohlreis nacheinander je eine Handvoll Blumenkohl in den Behälter des Vitamix geben. Stufe 5 einstellen und durch 2- bis 3-maliges Pulsieren zu feinen Krümeln zerhacken.
  2. In eine Schüssel geben und den Schritt wiederholen, bis der gesamte Blumenkohl zerkleinert ist. Nicht zu viel Blumenkohl auf einmal zerkleinern, da dies zu ungleichmäßigen Stücken führt.
  3. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, den Blumenkohl dazugeben und etwa 5 Minuten garen. Die frischen Kräuter dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Kabeljau

Zutaten

  • 720 g (4 Stück) Kabeljau
  • ⅛ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 1 Teelöffel Olivenöl

Zubereitung

  1. Den Kabeljau auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen 10 bis 12 Minuten lang backen.
  2. Zum Servieren das Püree in die Mitte des Tellers geben, einen Löffel Reis dazugeben und den gebackenen Kabeljau darauf platzieren.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden