Naturreisgrütze

Einfach in der Zubereitung und eine wunderbare Ergänzung zu frischem Obst oder Honig.

Naturreisgrütze

Zutaten

  • 200 g (1 Tasse) Naturreis, ungekocht
  • 840 ml (3½ Tassen) Wasser
  • ½ Teelöffel Salz, optional

Zubereitung

  1. Naturreis in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit allmählich bis auf Einstellung 7 oder 8 erhöhen.
  4. Etwa 10 Sekunden lang bis zum gewünschten Feinheitsgrad mahlen. Für eine feinere Getreidemahlung länger mahlen.
  5. In einem Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Nach und nach und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen den gemahlenen Reis ins kochende Wasser geben.
  6. Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und mit Deckel 20 Minuten lang köcheln lassen. Regelmäßig umrühren.

Kochtipps

Auf Wunsch mit fettarmer Milch und Honig servieren. In unserer Getreidemahltabelle finden Sie weitere Informationen zum Mahlen von Weizenvollkornmehl.

Zutaten

  • 200 g (1 Tasse) Naturreis, ungekocht
  • 840 ml (3½ Tassen) Wasser
  • ½ Teelöffel Salz, optional

Zubereitung

  1. Naturreis in den Behälter des Vitamix geben und Deckel verschließen.
  2. Wählen Sie Einstellung 1 aus.
  3. Gerät einschalten und die Geschwindigkeit allmählich bis auf Einstellung 7 oder 8 erhöhen.
  4. Etwa 10 Sekunden lang bis zum gewünschten Feinheitsgrad mahlen. Für eine feinere Getreidemahlung länger mahlen.
  5. In einem Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Nach und nach und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen den gemahlenen Reis ins kochende Wasser geben.
  6. Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und mit Deckel 20 Minuten lang köcheln lassen. Regelmäßig umrühren.

Kochtipps

Auf Wunsch mit fettarmer Milch und Honig servieren. In unserer Getreidemahltabelle finden Sie weitere Informationen zum Mahlen von Weizenvollkornmehl.

Whole_Grains_Chart.png