Butter ohne Nüsse

Dieses Rezept ist eine ideale Alternative für Nussallergiker und kombiniert Kerne, Samen, Sonnenblumenöl und etwas Honig zu einer streichfähigen Butter.

Butter ohne Nüsse

Zutaten

  • 330 g (2½ Tassen) Sonnenblumenkerne, ungesalzen
  • 85 g (½ Tasse) Leinsamen
  • 35 g (¼ Tasse) Sesamkörner
  • 120 ml (½ Tasse) Sonnenblumenöl
  • 2 Esslöffel Honig oder sonstige Süßungsmittel, nach Geschmack
  • ½ Teelöffel Salz, optional

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  2. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung starten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. 1 Minute und 15 Sekunden lang mixen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben. Nach der Hälfte der Zeit bei Bedarf das Gerät anhalten und die Seitenwände des Behälters zu den Klingen hin abschaben.

Zutaten

  • 160 g (1¼ Tassen) Sonnenblumenkerne, ungesalzen, geröstet
  • 35 g (¼ Tasse) Leinsamen
  • 2 Esslöffel Sesamkörner
  • 60 ml (¼ Tasse) Sonnenblumenöl
  • 1 Esslöffel Honig
  • ¼ Teelöffel Salz, optional

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  2. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung starten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. 1 Minute und 15 Sekunden lang mixen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben. Nach der Hälfte der Zeit bei Bedarf das Gerät anhalten und die Seitenwände des Behälters zu den Klingen hin abschaben.

Zutaten

  • 160 g (1¼ Tassen) Sonnenblumenkerne, ungesalzen, geröstet
  • 35 g (¼ Tasse) Leinsamen
  • 2 Esslöffel Sesamkörner
  • 60 ml (¼ Tasse) Sonnenblumenöl
  • 1 Esslöffel Honig
  • ¼ Teelöffel Salz, optional

Zubereitung

  1. Geben Sie alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in den Vitamix-Behälter und verschließen Sie diesen mit dem Deckel.
  2. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung starten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. 1 Minute und 15 Sekunden lang mixen, dabei die Zutaten mithilfe des Stößels in Richtung der Klingen schieben. Nach der Hälfte der Zeit bei Bedarf das Gerät anhalten und die Seitenwände des Behälters zu den Klingen hin abschaben.